29.02.2012 (eh) Drucken
(3 von 5, 1 Bewertung)

 CeBIT:  eZ Systems zeigt Lösungen rund um »eZ Publish«

Der norwegische WCM-Spezialist (Web Content Management) eZ Systems ist erst kürzlich dem Verband Bitkom und seiner ECM-Gruppe beigetreten. Demzufolge stellt Ez Systems auf der diesjährigen CeBIT auf dem Bitkom-Gemeinschaftsstand »ECM Solutions Park« aus, der vom Bitkom erstmals organisiert wird.

Der norwegische Softwarehersteller fokussiert bei seinem Auftritt Open-Source-Web-Content-Management-Plattform »eZ Publish Enterprise«. Denn nach Meinung des Unternehmen steht der ECM-Gemeinschaftsstand ganz im Zeichen des rasant wachsenden Bedarfs nach modernen Content-Management-Lösungen im Telekommunikations- und IT-Bereich.

Trend zum Customer-Experience-Management

»Ez Systems befindet sich bereits seit geraumer Zeit auf einem deutlichen Wachstumskurs mit einer konsequenten Ausrichtung auf den Trend des Customer-Experience-Management«, sagt Gabriele Viebach, CEO von eZ Systmes. »Durch neue Partnerschaften mit Unternehmen aus der Telekommunikationsbranche sind wir in der Lage, unsere Kundenbasis gezielt auszubauen und ihnen zweckgerechte, flexible und kosteneffiziente Lösungen auf Basis von eZ Publish bereitzustellen.«

Die offene, standard-basierte und skalierbare Plattform Ez Publish Enterprise bietet das komplette Spektrum des Customer-Experience-Managements: Personalisierung und Marketing-Automation, Multichannel- und Multisource-Funktionalität, CRM-Anbindung, Analyse und Suche sowie E-Commerce Lösungen. Ez Publish wird weltweit in mehr als 250.000 Installationen verwendet, unter anderem in Telekommunikationsunternehmen wie Deutsche Telekom, France Telecom oder O2

eZ Systems auf der CeBIT 2012:
Halle 3, Stand A18 ECM Solutions Park

. Kommentar schreiben