Special
»BPM und Workflow«
powered by:
Lexmark
ELO
OpenText
Fabasoft

Geschäftsprozesse


27.06.2016

Studie: Digitalisierung verändert E-Invoicing grundlegend

Studie: Digitalisierung verändert E-Invoicing grundlegendEine neue Ära der Digitalisierung und Automatisierung kündigt sich an, die das Umfeld des E-Invoicing grundlegend verändern wird – sagt die Studie »E-Invoicing / E-Billing« des Schweizer Branchenexperten Billentis, die Opuscapita als ein Partner unterstützt hat.


06.01.2016

Gastkommentar: Praxis-Tipps für ein erfolgreiches E-Discovery

Gastkommentar: Praxis-Tipps für ein erfolgreiches E-DiscoveryDer enorme Druck, dem die Beteiligten in einem E-Discovery-Prozess in der Regel ausgesetzt sind, wird häufig noch durch technologische Hürden, rechtliche Änderungen und vielschichtige, komplexe Arbeitsprozesse verstärkt. Neun Tipps von Epiq Systems Deutschland, damit ein E-Discovery-Verfahren trotzdem erfolgreich wird.


05.01.2016

Prognose: sieben große Enterprise-Messaging-Trends 2016

Prognose: sieben große Enterprise-Messaging-Trends 2016Der Enterprise-Messaging-Dienstleister Retarus hat sieben Trends identifiziert, die Unternehmen in der B2B-Kommunikation in diesem Jahr maßgeblich beeinflussen werden: Vom »Arbeitsplatz der Zukunft« über Connected-Business bis zu den All-IP-Kommunikationstechnologien.


15.11.2015

Bitkom bringt Argumentationsleitfaden für einen ERP-Einsatz

Bitkom bringt Argumentationsleitfaden für einen ERP-EinsatzBrauchen Sie als Rechenzentrumsleiter, Administrator oder angehender CIO Argumentationshilfen für einen ERP-Einsatz? Der Bitkom-Verband hat eine neue Publikation veröffentlicht, in der ERP mit seinen Anwendungsbereichen ausführlich erklärt wird.


14.09.2015

Studie: Zu viele Mitarbeiter nutzen Schatten-IT

Studie: Zu viele Mitarbeiter nutzen Schatten-ITUmfrage von Alfresco zeigt, dass Mitarbeiter trotz Sicherheitsrisiken nicht erlaubte Software nutzen, um im Job mit anderen einfacher zusammenzuarbeiten. Anscheinend ist es eine Unzufriedenheit mit Collaboration-Tools, die Anwender in die Schatten-IT treibt.


12.06.2015

Studie: Rechnungswesensysteme werden zunehmend BI-fähiger

Studie: Rechnungswesensysteme werden zunehmend BI-fähigerDie neueste Studie der Hamburger Unternehmensberatung Softselect »Rechnungswesen Software 2015« analysiert 167 Lösungen hinsichtlich Business-Intelligence-Fähigkeit, Funktionalität, technologischer Basis und Bezugsmöglichkeiten.


29.10.2014

Advertorial: ECM & ERP: Eine sinnvolle Verbindung

Advertorial: ECM & ERP: Eine sinnvolle VerbindungEin Lieferschein ist lediglich ein Teil eines Einkaufsprozesses. Um den gesamten Geschäftsprozess ohne Medienbrüche abzubilden, ist es erforderlich ERP-Datensätze mit Geschäftsdokumenten zu verbinden. Das ist erst durch die Anbindung von ERP- und ECM-Systemen möglich. Transparenzgewinn und Zeitersparnis sind nur einige Vorteile der Integration beider Systeme.


Kofax: »Mobilität und Smartphones lösen Paradigmenwechsel aus«

»Realtime«-Business wird das Konzept der Zukunft sein. Auch die Data-Capture- und ECM-Anbieter arbeiten an neuen Strategien und Produkten. ECMguide.de sprach mit Thomas S. Senger, Senior Vice President EMEA, Software & Solutions, bei Kofax.

Lexmark: Vom Druckerhersteller zum Lösungsanbieter

Lexmark hat in den letzten vier Jahren eine unvergleichliche Neuausrichtung hingelegt. Durch die Übernahme zahlreicher Softwarehäuser hat man sich ein starkes Standbein in den Bereichen Capture-, Content- und Process-Management geschaffen. Andreas Duthel, Director Global Services von Lexmark, erläutert uns die Strategie.

Per ECM Geschäftsprozesse unterstützen

Dokumentenabhängige Geschäftsprozesse sind prädestiniert, aus dem ECM-System heraus bedient zu werden. Daher bieten die meisten ECM-Hersteller BPM- und Workflow-Komponenten an, die zunehmend sogar in der Cloud funktionieren. Generell gilt, dass in Frage kommende Lösungen offene Standards und Schnittstellen wie BPMN 2.0 unterstützen sollten.

Advertorial: Workflowmanagement – ELO macht´s leicht!

Steuern Unternehmen ihre Vorgänge elektronisch, steigern sie neben der Effizienz auch deren Transparenz. ELO Digital Office als Enterprise-Content-Management (ECM)-Hersteller trägt diesem Ansatz mit einem leistungsstarken Workflowmanagement Rechnung. Ein Workflowmanagement hat die Aufgabe, modellierte Arbeitsabläufe zu verwalten und auszuführen. Serienmäßig ist dies in den ECM-Suiten ELOprofessional und ELOenterprise enthalten.


Alle Artikel aus:  2016  2015  2014  2013  2012