23.12.2009 (eh) Drucken
(4 von 5, 2 Bewertungen)

 DMS Expo:  2010er Messe in den November verlegt

Wie jedes Jahr sollte die »DMS Expo« auch 2010 wieder im September stattfinden. Doch die Veranstalter sahen sich mittlerweile mit zu vielen Großveranstaltungen konfrontiert, so unter anderem mit der »photokina 2010«, die vom 21. bis 26. September ebenfalls in Köln tagt.

Deshalb hat sich Koelnmesse gemeinsam mit dem Partnerverband VOI – Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. nun entschlossen, die DMS Expo zu verlegen. Doch ein neuer Termin war nicht leicht zu finden. Der Oktober ist übersät mit IT-Messen wie »IT & Business«, »it-sa«, »discuss & discover« und »SNW Europe«. So bliebt nur eine deutliche Verschiebung um fast zwei Monate auf den 9. bis 11. November 2010. Der Veranstalter betont, dass darüber hinaus der November-Termin auf dem Gelände der Koelnmesse vielfältige Wachstumspotenziale für neue Messe- und Kongressthemen rund um Enterprise-Content- und Dokumentenmanagement (ECM) biete.

.


Special
»ECMguide.de-News«
powered by:
Inotec
Docuware
Kodak alaris
Elektronische Akte/E-Akte 29.05.2015 Überblick: Was den Reiz elektronischer Akten ausmacht

Überblick: Was den Reiz elektronischer Akten ausmacht Elektronische Akten zählen zu den Top-Themen im ECM-Bereich. Sie bieten ein hohes Nutzungspotenzial und sind oft die Einstiegsprojekte, um ECM-Systeme einzuführen. Das E-Government-Gesetz sowie Trends wie mobile Zugriffsmöglichkeiten und Collaboration befeuern das Thema ebenfalls.

Posteingangslösungen 13.04.2015 Überblick zu elektronischen Posteingangslösungen

Überblick zu elektronischen Posteingangslösungen Ein Geschäftsbrief, der beim Eintreffen an das adressierte Unternehmen bereits digitalisiert wird, lässt sich schneller und effizienter bearbeiten als in Papierform. Hierfür benötigen Unternehmen zentrale elektronische Posteingangslösungen, die als Komponenten eines ECM-Systems zu verstehen sind. Trotz einem hohen technischen Entwicklungsstand, kommt es immer wieder zu trivialen Problemen.