28.08.2006 (eh) Drucken

Canon startet mit vier neuen Scannern durch

Es gibt sie noch: die diversen Filmvorlagen, Negative und Dias, die ihren Weg zum Papierabzug oder in digitale Archive gehen sollen. Auch dafür hat Canon vier neue Scanner-Lösungen für die unterschiedlichsten Aufgaben im Programm.


Eine besonders elegante Lösung liefern die Modelle »Lide 600F« und »Lide 70«, die Vorgängergeräte »Lide 500F« und »Lide 60« ablösen. Sie arbeiten nämlich auch in senkrechter Position und sparen somit Platz auf dem Schreibtisch.

Besonderen Durchblick liefern die beiden Modelle »CanoScan 8600F« und »4400F«. Die integrierten Durchlichteinheiten eignen sich für die unterschiedlichsten Filmstreifen. Mit beiden Modellen können auch gerahmte Dias gescannt werden, was ein praktisches Feature für die Archivierung von Diasammlungen ist.

Canon Deutschland >>
ECM-Herbst-Events

Düsseldorf und Stuttgart sind die Standorte der beiden herstellerunabhängigen ECM-Herbst-Events. Während die ECM World in Düsseldorf den Kongresscharakter betont, zeigt sich die IT & Business in Stuttgart als klassische Messe mit Vortragsprogramm– inklusive ERP- und CRM-Themen. ECMguide.de informiert ausführlich und aktuell rund um alle Themen, die die Besucher beider Veranstaltungen bewegen.

Special
»ECMguide.de-News«
powered by:
Optimal Systems
Kodak alaris