04.03.2016 (eh)
4.3 von 5, (3 Bewertungen)

Docuware befördert Dr. Michael Berger zum Entwicklungschef

Dr. Michael Berger, Chief Technology Officer (CTO), DocuwareDr. Michael Berger, Chief Technology Officer (CTO), DocuwareDer Germeringer DMS-Spezialist DocuWare besetzte Anfang 2016 die Position des Chief Technology Officer (CTO) mit Dr. Michael Berger. Damit würdigen die Geschäftsführer und der Aufsichtsrat seine herausragenden Leistungen sowie seine ausgezeichneten Führungsqualitäten. Nach leitenden Positionen innerhalb Siemens stieg Dr. Berger 2008 als Vice President Research & Development bei Docuware ein – genau zu dem Zeitpunkt, als der DMS-Spezialist mit einer zukunftsweisenden Architektur und dem »DocuWare Web Client« den Grundstein für das webbasierte Dokumentenmanagement legte.

Berger gilt als starker Befürworter des cloudbasierten Dokumentenmanagements, und treibt dementsprechend die Entwicklung der Software voran. Als CTO der Docuware-Gruppe soll Dr. Berger auch künftig maßgeblich die Entwicklungsstrategie des Unternehmens bestimmen. Seit Mai 2013 verantwortet der Entwicklungschef den Hauptbereich Technology, der weltweit die Bereiche Product, Research & Development, QA und IT-Operations einschließt.

.

Special
»News«
powered by:
SRZ