30.09.2008 (kfr) Drucken
(5 von 5, 1 Bewertung)

Marktübersicht NAS-Server


NAS-Systeme stellen bei der Konsolidierung von Fileservern eine sinnvolle Lösung dar. Anwendungen und Daten vieler verteilter Systeme lassen sich auf einem einzigen zusammenfassen und zur gemeinsamen Arbeit bereitstellen. Ein zentrales Speichergerät übernimmt die Arbeit von komplizierten und eventuell unübersichtlichen Server-Strukturen. Der gemeinsame Zugriff auf Daten von unterschiedlichen Systemen ist ein wesentlicher Vorteil der NAS-Technologie. Das Einsatzspektrum reicht von großen Netzwerkumgebungen über mittelständische Betriebe bis hin zu kleinen Büros und privaten Geräten. Neben der generellen Einfachheit bietet NAS ein mittlerweile fast unschlagbares Preis/TByte-Verhältnis.

Lesen Sie den ganzen Fachartikel im Schwerpunkt »NAS-Systeme« auf speicherguide.de >>

Alle Artikel des Schwerpunkts »NAS-Systeme« auf speicherguide.de im Überblick >>

 

Kommentar schreiben
Special
»ECMguide.de-News«
powered by:
Docuware
E-Mail-Management 28.01.2014 E-Mail-Management: Trends und Aussichten

Die E-Mail ist und bleibt die dominierende Kommunikationsform in der Geschäftswelt. Sie stärker mit den Geschäftsprozessen zu verzahnen, lautet die wesentliche Aufgabe des E-Mail-Managements, das über die reine Archivierung hinaus ist. Dies fördert den Hybridansatz aus client- und serverseitigem E-Mail-Management, macht aber entsprechenden Cloud-Anbietern das Leben schwer.

ECM-Trends 2014 15.01.2014 ECM-Trends 2014 in Deutschland

Über alle Branchen und Firmengrößen hinweg besteht eine  große Nachfrage nach Enterprise-Content- bzw. Dokumenten-Management-Systemen, um dokumentenbasierte Geschäftsprozesse zu verbessern. Dabei sind laut IDC und Branchenexperten Systeme gefragt, die Cloud-fähig und integrativ sind, Mobility-Anforderungen erfüllen und intuitive Bedienoberflächen besitzen.