Special
»Termine«
powered by:
IT & Business
ECM World
Begriff der Woche OData

Open Data Protocol

Newsletter
ECMguide Newsletter
powered by
Open Text Software GmbH

Termine

Physical Security Experience Days 2015 Berlin 01.09.2015 Roadshow in Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Ingram Micro Physical Security Team lädt Sie herzlich zu den Experience Days 2015 ein!
Auf dieser einzigartigen Veranstaltung präsentieren wir Ihnen Hersteller aus den Bereichen Videoüberwachung und Videoanalyse sowie Storage und USV Technologie.
Unser Motto: Videoüberwachung live erleben.

Besonderes Highlight der Events wird eine Live-Vorführung aller Lösungen im Zusammenspiel sein!
Anhand von Beispielen aus dem Bereich Retail möchten wir Ihnen das Thema Videoüberwachung näher bringen.
Zusätzlich werden wir Sie über das wichtige Thema Datenschutz aufklären. Zu diesem Zweck haben wir den sachverständigen Anwalt Dr. Dieckert eingeladen, der Ihnen zu allen Fragen Rede und Antwort stehen wird.
Für Ihre Teilnahmegebühr bekommen Sie eine hochwertige Videoüberwachungskamera des jeweils teilnehmenden Kamera-Herstellers.

Die Veranstaltung zielt auf Interessenten von Video-Lösungssystemen ab, die sich auf Anregungen, Erfahrungen und Neuerungen freuen. Auch Neueinsteigern bieten wir hier einen einfach Einstieg in das Thema Netzwerk-Video, Storage und USV.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Sie haben Fragen zur Veranstaltung?

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)89-42082470

Unitrends Zertifizierungsschulung Green Belt 02.09.2015 - 03.09.2015 Workshop in Mägenwil, Schweiz

Zertifiziertes Wissen -
Ihr bestes Argument für mehr Umsatz

Wir machen Sie zum unschlagbaren Experten!

Als zertifizierter Fachhändler profitieren Sie von einer höheren Marge und können neben Ihrem technischen Know-how gleichzeitig Ihren Umsatz verbessern. Mit dem erfolgreichen Abschluss des „Green Belt“ erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die technischen Möglichkeiten mit unseren Hard- und Softwarelösungen.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49 (0)89 2154822 0

Physical Security Experience Days 2015 Hamburg 03.09.2015 Roadshow in Hamburg

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Ingram Micro Physical Security Team lädt Sie herzlich zu den Experience Days 2015 ein!
Auf dieser einzigartigen Veranstaltung präsentieren wir Ihnen Hersteller aus den Bereichen Videoüberwachung und Videoanalyse sowie Storage und USV Technologie.
Unser Motto: Videoüberwachung live erleben.

Besonderes Highlight der Events wird eine Live-Vorführung aller Lösungen im Zusammenspiel sein!
Anhand von Beispielen aus dem Bereich Retail möchten wir Ihnen das Thema Videoüberwachung näher bringen.
Zusätzlich werden wir Sie über das wichtige Thema Datenschutz aufklären. Zu diesem Zweck haben wir den sachverständigen Anwalt Dr. Dieckert eingeladen, der Ihnen zu allen Fragen Rede und Antwort stehen wird.
Für Ihre Teilnahmegebühr bekommen Sie eine hochwertige Videoüberwachungskamera des jeweils teilnehmenden Kamera-Herstellers.

Die Veranstaltung zielt auf Interessenten von Video-Lösungssystemen ab, die sich auf Anregungen, Erfahrungen und Neuerungen freuen. Auch Neueinsteigern bieten wir hier einen einfach Einstieg in das Thema Netzwerk-Video, Storage und USV.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Sie haben Fragen zur Veranstaltung?

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)89-42082470

Data Governance Day 03.09.2015 Kongress in Baden, Schweiz

Die 2015 erstmals vom BARC veranstaltete Konferenz vermittelt Fachwissen zu allen wesentlichen Aspekten einer Data Governance und bietet zugleich einen Einblick in den Anbietermarkt. Zielgruppe sind IT- und Business-Verantwortliche, die sich zu folgenden Themen informieren können:

Datenstrategie und Governance
Data Life Cycle
Data Driven Organisation
Data Integration
Data Quality
Master Data Management
Document Management

Neben den Herstellerpräsentationen erwarten den Besucher Fachvorträge der BARC-Analysten und von Fachverbänden. Eine ergänzende, umfangreiche Seminardokumentation mit Fachartikeln und Herstellerübersicht rundet das Informationsangebot ab.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)931-880 651-0

Zöller & Partner 2-Tage ECM-/DMS-Intensivseminar 07.09.2015 - 08.09.2015 Seminar in Frankfurt am Main

Das 2-Tage-Intensivseminar der Zöller & Partner GmbH zum Thema Enterprise Content Management, DMS, Akte, Archivierung, Workflow richtet sich gleichermaßen an Neueinsteiger, die eine solide Wissensgrundlage zu einer Fülle funktionaler, technischer aber auch organisatorischer Aspekte aufbauen möchten als auch an DMS-erfahrene Mitarbeiter, die sich zu wichtigen Einzelthemen wie „Dokument- und Dateiformate“, „Dokumentenerfassung“, „Optimierung und Automation in der Erfassung“, „‘Standardlösung‘ Kreditorenworkflow“, „Unterscheidungsmerkmale DMS-/ECM-Lösungen“, „E-Mail-Archivierung“ u.a. auf den aktuellen Stand bringen möchten.
Preis: EURO 1.200 ,- zzgl. MwSt.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)6196-99 90 90

6. Aachener Informationsmanagement-Tagung 08.09.2015 - 09.09.2015 Messe in Aachen

Die 6. Aachener Informationsmanagement-Tagung 2015 (www.im-tagung.de) findet am 8. und 9. September in den modernen Räumlichkeiten des Clusters Smart Logistik auf dem RWTH Aachen Campus statt und trägt das Motto „Digitalisierungsstrategien – Die Unternehmens-IT als Wegbereiter für Industrie 4.0 und Smart Services“.

Die Digitalisierung verspricht für den Technologiestandort Deutschland eine einmalige Chance für Innovation und Wachstum und sichert langfristig die Wettbewerbsfähigkeit. Die diesjährige Veranstaltung orientiert sich aufgrund der hohen Aktualität und Relevanz dieses Themas an den folgenden Leitfragen:
Was bedeuten Industrie 4.0 und Smart Services für Ihre Unternehmens-IT? Was sind Digitalisierungsstrategien und welche Best Practices existieren? Welche Technologien bieten Potenziale und sind Treiber für den Wandel? Wie muss meine Unternehmens-IT zukünftig ausgerichtet sein?
In zwei parallelen Vortragssträngen, „Strategische Unternehmens-IT – Motor der Digitalisierung“ und „Digitale Wertschöpfung – IT-getriebene Innovation“ vermittelt die Informationsmanagement-Tagung 2015 in einer ausgewogenen Mischung aus hochkarätigen Vorträgen der Praxis und Wissenschaft wertvolle Ideen, Erfahrungen und Lösungen rund um das Informationsmanagement. Die Veranstaltung dient als Impulsgeber, um durch modernes Informationsmanagement wichtige Fähigkeiten im Unternehmen aufbauen und optimale Voraussetzungen für langfristig überdurchschnittliche Ergebnisse schaffen zu können.

Bei der Informationsmanagement-Tagung handelt es sich um eine Kombination aus Fachtagung und -messe mit einem modernen, ansprechenden Ausstellungskonzept, um Ausstellern zu ermöglichen, auf ihre Zielgruppe zuzugehen. Ferner gibt es ausreichend Gelegenheit für Networking, zum fachlichen und persönlichen Austausch sowie zur Diskussion mit Referenten und Fachleuten über die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung sowie die damit verbundenen Risiken.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49 241 47705-520

Fritz&Macziol Microsoft Tuning Session 10.09.2015 Seminar in Düsseldorf

Hier erfahren Besucher, wie sie mit den richtigen Partnern Höchstleistungen aus ihrer Infrastruktur holen können. Diesmal im Fokus: Das Microsoft Partner Ecosystem und die Frage, wie Unternehmen mit den aufeinander abgestimmten Systemen und Lösungen der Alliance-Partner NetApp, Cisco und Citrix ihre IT optimieren können. Neben Vorträgen zur richtigen Ecosystem-Partner-Wahl für Anbieter und Neuigkeiten zu Microsoft Windows 10 und Server 2016 gibt es für Administratoren und Anwender und live-Demos zu "My Operations", einer Management Plattform zur Verwaltung von Infrastrukturen.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49 731 1551-0

Physical Security Experience Days 2015 Stuttgart 15.09.2015 Roadshow in Stuttgart

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Ingram Micro Physical Security Team lädt Sie herzlich zu den Experience Days 2015 ein!
Auf dieser einzigartigen Veranstaltung präsentieren wir Ihnen Hersteller aus den Bereichen Videoüberwachung und Videoanalyse sowie Storage und USV Technologie.
Unser Motto: Videoüberwachung live erleben.

Besonderes Highlight der Events wird eine Live-Vorführung aller Lösungen im Zusammenspiel sein!
Anhand von Beispielen aus dem Bereich Retail möchten wir Ihnen das Thema Videoüberwachung näher bringen.
Zusätzlich werden wir Sie über das wichtige Thema Datenschutz aufklären. Zu diesem Zweck haben wir den sachverständigen Anwalt Dr. Dieckert eingeladen, der Ihnen zu allen Fragen Rede und Antwort stehen wird.
Für Ihre Teilnahmegebühr bekommen Sie eine hochwertige Videoüberwachungskamera des jeweils teilnehmenden Kamera-Herstellers.

Die Veranstaltung zielt auf Interessenten von Video-Lösungssystemen ab, die sich auf Anregungen, Erfahrungen und Neuerungen freuen. Auch Neueinsteigern bieten wir hier einen einfach Einstieg in das Thema Netzwerk-Video, Storage und USV.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Sie haben Fragen zur Veranstaltung?

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)89-42082470

ECM World 15.09.2015 - 16.09.2015 Kongress in Düsseldorf

Vom 15. bis 16.09.2015 findet die ECM World im Maritim Hotel Düsseldorf statt. Unter dem Schwerpunkt "Digitale Arbeitswelt" adressiert die ECM World 2015 den Wandel digitaler Prozesse innerhalb und außerhalb des Unternehmens. An zwei Konferenztagen können sich die Besucher umfassend über die Möglichkeiten informieren, wie Sie mit ECM Ihr Business noch effizienter gestalten. In der begleitenden Fachausstellung stehen Experten für Fragen zur Verfügung.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: 0711-806089-16

Physical Security Experience Days 2015 Nürnberg 17.09.2015 Roadshow in Nürnberg

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Ingram Micro Physical Security Team lädt Sie herzlich zu den Experience Days 2015 ein!
Auf dieser einzigartigen Veranstaltung präsentieren wir Ihnen Hersteller aus den Bereichen Videoüberwachung und Videoanalyse sowie Storage und USV Technologie.
Unser Motto: Videoüberwachung live erleben.

Besonderes Highlight der Events wird eine Live-Vorführung aller Lösungen im Zusammenspiel sein!
Anhand von Beispielen aus dem Bereich Retail möchten wir Ihnen das Thema Videoüberwachung näher bringen.
Zusätzlich werden wir Sie über das wichtige Thema Datenschutz aufklären. Zu diesem Zweck haben wir den sachverständigen Anwalt Dr. Dieckert eingeladen, der Ihnen zu allen Fragen Rede und Antwort stehen wird.
Für Ihre Teilnahmegebühr bekommen Sie eine hochwertige Videoüberwachungskamera des jeweils teilnehmenden Kamera-Herstellers.

Die Veranstaltung zielt auf Interessenten von Video-Lösungssystemen ab, die sich auf Anregungen, Erfahrungen und Neuerungen freuen. Auch Neueinsteigern bieten wir hier einen einfach Einstieg in das Thema Netzwerk-Video, Storage und USV.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Sie haben Fragen zur Veranstaltung?

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)89-42082470

Zöller & Partner 2-Tage ECM-/DMS-Intensivseminar 21.09.2015 - 22.09.2015 Seminar in Hamburg

Das 2-Tage-Intensivseminar der Zöller & Partner GmbH zum Thema Enterprise Content Management, DMS, Akte, Archivierung, Workflow richtet sich gleichermaßen an Neueinsteiger, die eine solide Wissensgrundlage zu einer Fülle funktionaler, technischer aber auch organisatorischer Aspekte aufbauen möchten als auch an DMS-erfahrene Mitarbeiter, die sich zu wichtigen Einzelthemen wie „Dokument- und Dateiformate“, „Dokumentenerfassung“, „Optimierung und Automation in der Erfassung“, „‘Standardlösung‘ Kreditorenworkflow“, „Unterscheidungsmerkmale DMS-/ECM-Lösungen“, „E-Mail-Archivierung“ u.a. auf den aktuellen Stand bringen möchten.
Preis: EURO 1.200 ,- zzgl. MwSt.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)6196-99 90 90

Physical Security Experience Days 2015 Ismaning 22.09.2015 Roadshow in Ismaning

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Ingram Micro Physical Security Team lädt Sie herzlich zu den Experience Days 2015 ein!
Auf dieser einzigartigen Veranstaltung präsentieren wir Ihnen Hersteller aus den Bereichen Videoüberwachung und Videoanalyse sowie Storage und USV Technologie.
Unser Motto: Videoüberwachung live erleben.

Besonderes Highlight der Events wird eine Live-Vorführung aller Lösungen im Zusammenspiel sein!
Anhand von Beispielen aus dem Bereich Retail möchten wir Ihnen das Thema Videoüberwachung näher bringen.
Zusätzlich werden wir Sie über das wichtige Thema Datenschutz aufklären. Zu diesem Zweck haben wir den sachverständigen Anwalt Dr. Dieckert eingeladen, der Ihnen zu allen Fragen Rede und Antwort stehen wird.
Für Ihre Teilnahmegebühr bekommen Sie eine hochwertige Videoüberwachungskamera des jeweils teilnehmenden Kamera-Herstellers.

Die Veranstaltung zielt auf Interessenten von Video-Lösungssystemen ab, die sich auf Anregungen, Erfahrungen und Neuerungen freuen. Auch Neueinsteigern bieten wir hier einen einfach Einstieg in das Thema Netzwerk-Video, Storage und USV.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Sie haben Fragen zur Veranstaltung?

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)89-42082470

dsmISI MAGS für TSM-Umgebungen: Premiere auf dem TSM Symposium 22.09.2015 - 25.09.2015 Messe in Dresden

Das Modul dsmISI MAGS für TSM-Umgebungen stellen die Concat AG und ihr Partner General Storage auf dem TSM Symposium in Dresden erstmals der europäischen TSM-Gemeinde vor. Es ermöglicht die inkrementelle Sicherung großer produktiver File-Services von z. B. EMC, HDS, IBM, NetApp oder von Windows in endlicher Zeit.

dsmISI MAGS ist Teil des Konzepts TSM-as-a-Service, das auf Isilon OneFS und den Modulen von General Storage basiert und vereinfachtes Storage-Pool-Handling für TSM ermöglicht. In Dresden werden Spezialisten vor Ort sein, die das Konzept erläutern und die Module zeigen.

IT-Abteilungen können mit OneFS, dsmISI und dem General Storage Cluster Controller einen optimierten TSM-Service bereitstellen - und das zu reduzierten Gesamtkosten und deutlich besserer Kapazität und Performance.

dsmISI MAGS steht kostenfrei zum Test zur Verfügung (90 Tage).

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: (+49-(0)172-70 81 04 0

7. Alzenauer Innovationstage 23.09.2015 - 24.09.2015 Kongress in Aschaffenburg

Während der 7. Alzenauer Innovationstage erwarten Sie praxisnahe Beiträge über innovative Business-Lösungen für morgen. In parallel stattfindenden Tracks erleben Sie Vorträge zu den Themenbereichen SharePoint 2013, Office 2013, Office 365, Business Intelligence, Reporting, Information Design, Kommunikation u.v.m.

Neben Referenten der MindBusiness GmbH und der pmOne AG begrüßen wir Projektverantwortliche aus namhaften Unternehmen, die uns ihre im Unternehmen implementierten SharePoint- und BI-Lösungen vorstellen.

Intelligentes Entertainment sowie eine Abendveranstaltung mit ausreichend Zeit für Networking mit anderen Teilnehmern sowie Gesprächen mit Referenten, runden den ersten Veranstaltungstag ab.

Essen und ein gutes Glas Wein werden dabei nicht fehlen.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49 6023 32010

Unitrends Zertifizierungsschulung Green Belt 23.09.2015 - 24.09.2015 Workshop in Augsburg

Zertifiziertes Wissen -
Ihr bestes Argument für mehr Umsatz

Wir machen Sie zum unschlagbaren Experten!

Als zertifizierter Fachhändler profitieren Sie von einer höheren Marge und können neben Ihrem technischen Know-how gleichzeitig Ihren Umsatz verbessern. Mit dem erfolgreichen Abschluss des „Green Belt“ erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die technischen Möglichkeiten mit unseren Hard- und Softwarelösungen.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49 (0)89 2154822 0

13. OSL Technologietage 23.09.2015 - 24.09.2015 Seminar in Berlin

Bei den diesjährigen OSL Technologietagen geht es um "Softwaredefinierte IT-Infrastrukturen".

Es erwartet Sie ein vielschichtiges Programm.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)30-88774300

Incident Response Readiness (IRR) 24.09.2015 Seminar in Ismaning

IT-Notfallplanung mit DATAKOM: Was Admins aus dem Bundestag-Hack lernen können

Kürzlich wurde eine bislang beispiellose Cyberattacke auf den Deutschen Bundestag bekannt, bei der Unbekannte einen Trojaner ins Netzwerk geschleust und Daten gestohlen haben. Wenn nun selbst diese speziell gesicherten Netze „hackbar“ sind, wie sollen dann Unternehmen jedweder Größe ihre Daten schützen? Systemintegrator DATAKOM sagt klar: Angriffe werden passieren, aber der Umgang mit IT-Notfällen lässt sich trainieren, um so Schäden zu reduzieren. Das eintägige Seminar „Incident Response Readiness“ (IRR) am 24. September im DATAKOM-Firmensitz in Ismaning präsentiert optimales Krisenmanagement.

Mit IRR werden Maßnahmen und Prozesse beschrieben, um die Auswirkungen, Schäden und Schadensersatzansprüche infolge eines erfolgreichen Angriffs so gering wie möglich zu halten. IRR bedeutet, die organisatorischen und technischen Reaktionsprozesse zu definieren und zu trainieren. Je besser dieser Notfallplan ist, desto geringer fallen die negative Publicity und der finanzielle Schaden aus.

Theorie und Praxis verknüpft
Im Rahmen des IRR-Seminars zeigt Schulungsleiter Andreas Wagner, IT-Security-Berater und Experte für SOC (Security Operations Center) und CSIRT (Cyber Security Incident Response Teams), die optimale Krisenvorbereitung auf. Dabei erläutert er, wie sich vorhandene Schutzmechanismen optimieren lassen, ein IT-Krisenhandbuch aufgebaut wird und wie Überbrückungsmaßnahmen sowie Wiederanlaufphasen verlaufen sollten. Beispiele aus der Praxis illustrieren die Theorie.

Das Seminar richtet sich an Leiter und Führungskräfte der Bereiche IT-Sicherheits- bzw. Risikomanagement sowie an IT- und RZ-Leiter. Die Seminargebühr beträgt 290,- Euro pro Person (zzgl. MwSt.); inkludiert sind die digitalen Seminarunterlagen, Getränke und das Mittagsmenü.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49 (0) 89-99 6525-99

IT & Business 29.09.2015 - 01.10.2015 Messe in Stuttgart

Die IT & Business ist die Fachmesse für digitale Prozesse und Lösungen im Herbst. Sie vereint in Stuttgart die bisherige IT & Business, DMS EXPO und CRM-expo in einem starken anwenderfokussierten Konzept. Besucher erhalten branchenübergreifend praxisorientierte Informationen, um ihre Geschäftsprozesse effizienter, einfacher, sicherer und kostengünstiger zu gestalten. Mit digitalen Prozessen und Lösungen aus allen Bereichen der IT erleben sie Schlüsselelemente für sichere Wettbewerbsfähigkeit heute und morgen.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0) 711 18560-236

Advanced und Predictive Analytics: Konzepte, Anwendungen und Lösungen 29.09.2015 Kongress in Frankfurt

Die Veranstaltung richtet sich an Fach- und IT-Abteilungen, die sich zu aktuellen Trends und Technologien von Advanced und Predictive Analytics informieren und austauschen möchten. Praktiker von Siemens, Volkswagen, Wepa Hygieneprodukte, BMW und Procter & Gamble zeigen ihre Anwendungsbereiche, Herangehensweise und Erfolgsfaktoren. Produkt- und Serviceanbieter stellen neue technische Lösungen und die „lessons learned“ in ihrem Einsatz vor. BARC gibt eine Einschätzung der Marktentwicklung und zur strategischen und organisatorischen Adressierung des Themas.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)931-880 651-0

BARC @ IT & Business 29.09.2015 - 01.10.2015 Messe in Stuttgart

BARC zeigt auch in diesem Jahr auf der IT & Business vom 29.09. bis 01.10.2015, welche Trends im CRM und ECM wichtig sind und wie man entsprechende Projekte erfolgreich umsetzt. Die unabhängigen Analysten verdeutlichen, wie man erfolgreiche Projekte umsetzt und welche Stolpersteine bei Strategiefindung, Zieldefinition, Anforderungsanalyse und Softwareauswahl lauern. Am Stand besteht die Möglichkeit, direkt zwanglos mit den Analysten zu sprechen und aktuelle BARC-Studien einzusehen.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)931-880 651-0

BARC-Seminar Advanced und Predictive Analytics 30.09.2015 Seminar in Frankfurt

Das Seminar gibt einen Einblick in die Einsatzbereiche und Verfahren der fortgeschrittenen Analyse und ihre Einbettung in ein ganzheitliches Vorgehensmodell, das neben der eigentlichen Analyse das Datenmanagement, das Modellmanagement und die Integration in vorhandenen (BI-) Systeme abdeckt. Eine Marktübersicht zu Software- und Service-Anbietern sowie die Vorstellung von Arten der organisatorischen Verankerung fortgeschrittener Analyseverfahren im Unternehmen beschreiben Möglichkeiten der praktischen Umsetzung.

Das Seminar ist keine Ausbildung zum Data Scientist sondern vermittelt ein Überblickswissen für BI-Manager, Key User oder andere interessierte Personen, die ein besseres Verständnis der aktuellen technologischen, organisatorischen, architektonischen und prozessualen Möglichkeiten von fortgeschrittenen Analysekonzepten und -methoden erhalten möchten und Antworten suchen, solche Analyseverfahren in bestehende Prozesse, Systeme und Organisationsformen zu integrieren.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)931-880 651-0

2. FeRD-Konferenz 30.09.2015 - 01.10.2015 Kongress in Berlin

Seit der Veröffentlichung des einheitlichen Datenformats ZUGFeRD 1.0 am 25. Juni 2014 kann sich das Forum elektronische Rechnung Deutschland (FeRD) über mehr als 5.000 Softwarehersteller, Unternehmen sowie die öffentliche Verwaltung freuen, die das frei zugängliche Format heruntergeladen haben. Weit über 120 IT-Firmen bieten bereits Anwendungen mit ZUGFeRD an.

Ein guter Grund, am Donnerstag, den 1. Oktober von 10:00 bis 17:00 Uhr in der Aula des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) mit hochrangigen Repräsentanten aus Politik und Wirtschaft, Wissenschaft und öffentlicher Verwaltung zu diskutieren, zu informieren und Sie anzuregen, mit anderen Konferenzteilnehmern ins Gespräch zu kommen.

Zur Einstimmung auf die Konferenz laden wir Sie am Vorabend von 19:00 bis 22:00 Uhr zu einem Networking-Abend in einer prominenten Location in Berlin ein. Die Teilnahme am Networking-Abend und an der 2. FeRD-Konferenz ist kostenfrei.

Wir würden uns freuen, Sie am 30. September und 1. Oktober 2015 in Berlin begrüßen zu können und bitten Sie, beide Termine vorzumerken. Eine Einladung und weitere Informationen zum Programm folgen in Kürze.

Web: Link zur Veranstaltung

Physical Security Experience Days 2015 Zutrittsspecial Ismaning 07.10.2015 Roadshow in Ismaning bei München

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Ingram Micro Physical Security Team lädt Sie herzlich zu dem Zutrittsspecial Experience Days 2015 ein!
Auf unserer Sonderveranstaltung zum Thema Access Control in Ismaning werden Ihnen die Hersteller Axis und HID gemeinsam ihre modernen Produktlösungen näher bringen.
Aufgrund der großen Nachfrage bietet Ingram Micro zusätzlich zu den Experience Days in Ismaning einen halbtägigen Kompaktworkshop zum Thema Zutrittskontrolle an. Am 07.10.2015 erhalten teilnehmende Fachhändler von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr Einblick in das Lösungsportfolio von HID und Axis und schaffen damit eine Basis, um in das margenträchtige Segment der Zutrittskontrolle einzusteigen.
Für Ihre Teilnahme erhalten Sie einen hochwertige Axis A1001 Door Controller im Wert von 503,00 Euro (UVP netto) Die Teilnahmegebühr für dieses Event beträgt 199,00€*.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Sie haben Fragen zur Veranstaltung?

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)89-42082470

Zöller & Partner 2-Tage ECM-/DMS-Intensivseminar 12.10.2015 - 13.10.2015 Seminar in Berlin

Das 2-Tage-Intensivseminar der Zöller & Partner GmbH zum Thema Enterprise Content Management, DMS, Akte, Archivierung, Workflow richtet sich gleichermaßen an Neueinsteiger, die eine solide Wissensgrundlage zu einer Fülle funktionaler, technischer aber auch organisatorischer Aspekte aufbauen möchten als auch an DMS-erfahrene Mitarbeiter, die sich zu wichtigen Einzelthemen wie „Dokument- und Dateiformate“, „Dokumentenerfassung“, „Optimierung und Automation in der Erfassung“, „‘Standardlösung‘ Kreditorenworkflow“, „Unterscheidungsmerkmale DMS-/ECM-Lösungen“, „E-Mail-Archivierung“ u.a. auf den aktuellen Stand bringen möchten.
Preis: EURO 1.200 ,- zzgl. MwSt.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)6196-99 90 90

N-Tec Workshop Tours 2015 13.10.2015 Roadshow in München

High Performance Computing (HPC) & Converged Storage Solutions

Gemeinsam mit seinen Partnern DataCore, HGST, Qlogic und RAIDIX veranstaltet N-TEC einen Workshop zu den Themen High Performance Computing und (Hyper) Conberged Storage Infrastructure.

Die Workshop Tour startet am Dienstag, den 13. Oktober 2014 in München und macht dann am Mittwoch, den 14. Oktober, Station in Frankfurt und endet am Donnerstag, den 15.Oktober mit der Veranstaltung in Wolfsburg.
Beginn ist jeweils um 10:00 Uhr und das Ende gegen 16:00 Uhr.

N-TEC möchte, zusammen mit seinen Partnern, Anwender und Unternehmen für die Themen hohe Verfügbarkeit von Daten in virtualisierten Umgebungen und High Performance Computing sensibilisieren. Die Begriffe "Converged" und "Hyper Converged" sind in aller Munde, nur was bedeuten die und welche Lösung ist die Bessere für Ihre Umgebung?

Sind Daten nicht verfügbar, drohen drastische Verluste. Lange Wiederherstellungszeiten bergen zudem das Risiko, Umsätze und selbst die Geschäftstüchtigkeit zu verlieren. Abhilfe schafft hier N-TEC mit seinen zertifizierten rapidCore "DataCore ready!" Lösungen . Skalierbarkeit, Datenkonsistenz und sich selbst regenerierende Datenintegrität sind einige Vorteile die hier genannt werden können.

Die Veranstaltung ist als technischer Workshop konzipiert, in dem die Lösungen live auf der ausgestellten Hardware vorgeführt werden. N-TEC scheut sich auch nicht davor, Fehlerzustände und den Ausfall einzelner Komponenten zu simulieren, um die Zuverlässigkeit der vorgestellten Lösungen zu zeigen.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49- 89- 95 84 07- 0

Digitalize 2015 14.10.2015 Kongress in Wien

Bei #DIGITALIZE 2015 treffen Sie Entscheider aus unterschiedlichen Unternehmensbereichen und Branchen.
Anhand erfolgreicher Unternehmensbeispiele diskutieren wir die Chancen und Herausforderungen des
Digitalen Business. Das Ziel ist ein ganzheitlicher Blick, damit Sie konkrete Handlungsfelder und Möglichkeiten
in Ihrem Unternehmen finden.

Für nachhaltigen Unternehmenserfolg müssen Sie sich dem Digitalen Wandel jetzt stellen. Holen Sie sich entscheidende Inputs von Vordenkern und Profis und bringen auch Sie Ihre Einschätzungen und Ideen in die Diskussion ein – für ein erfolgreiches Digitales Business in Österreich.

Das Team von Confare freut sich, Sie persönlich bei #DIGITALIZE 2015 zu begrüßen!

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)931-880 651-0

N-Tec Workshop Tours 2015 14.10.2015 Roadshow in Frankfurt

High Performance Computing (HPC) & Converged Storage Solutions

Gemeinsam mit seinen Partnern DataCore, HGST, Qlogic und RAIDIX veranstaltet N-TEC einen Workshop zu den Themen High Performance Computing und (Hyper) Conberged Storage Infrastructure.

Die Workshop Tour startet am Dienstag, den 13. Oktober 2014 in München und macht dann am Mittwoch, den 14. Oktober, Station in Frankfurt und endet am Donnerstag, den 15.Oktober mit der Veranstaltung in Wolfsburg.
Beginn ist jeweils um 10:00 Uhr und das Ende gegen 16:00 Uhr.

N-TEC möchte, zusammen mit seinen Partnern, Anwender und Unternehmen für die Themen hohe Verfügbarkeit von Daten in virtualisierten Umgebungen und High Performance Computing sensibilisieren. Die Begriffe "Converged" und "Hyper Converged" sind in aller Munde, nur was bedeuten die und welche Lösung ist die Bessere für Ihre Umgebung?

Sind Daten nicht verfügbar, drohen drastische Verluste. Lange Wiederherstellungszeiten bergen zudem das Risiko, Umsätze und selbst die Geschäftstüchtigkeit zu verlieren. Abhilfe schafft hier N-TEC mit seinen zertifizierten rapidCore "DataCore ready!" Lösungen . Skalierbarkeit, Datenkonsistenz und sich selbst regenerierende Datenintegrität sind einige Vorteile die hier genannt werden können.

Die Veranstaltung ist als technischer Workshop konzipiert, in dem die Lösungen live auf der ausgestellten Hardware vorgeführt werden. N-TEC scheut sich auch nicht davor, Fehlerzustände und den Ausfall einzelner Komponenten zu simulieren, um die Zuverlässigkeit der vorgestellten Lösungen zu zeigen.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49- 89- 95 84 07- 0

N-Tec Workshop Tours 2015 15.10.2015 Roadshow in Wolfsburg

High Performance Computing (HPC) & Converged Storage Solutions

Gemeinsam mit seinen Partnern DataCore, HGST, Qlogic und RAIDIX veranstaltet N-TEC einen Workshop zu den Themen High Performance Computing und (Hyper) Conberged Storage Infrastructure.

Die Workshop Tour startet am Dienstag, den 13. Oktober 2014 in München und macht dann am Mittwoch, den 14. Oktober, Station in Frankfurt und endet am Donnerstag, den 15.Oktober mit der Veranstaltung in Wolfsburg.
Beginn ist jeweils um 10:00 Uhr und das Ende gegen 16:00 Uhr.

N-TEC möchte, zusammen mit seinen Partnern, Anwender und Unternehmen für die Themen hohe Verfügbarkeit von Daten in virtualisierten Umgebungen und High Performance Computing sensibilisieren. Die Begriffe "Converged" und "Hyper Converged" sind in aller Munde, nur was bedeuten die und welche Lösung ist die Bessere für Ihre Umgebung?

Sind Daten nicht verfügbar, drohen drastische Verluste. Lange Wiederherstellungszeiten bergen zudem das Risiko, Umsätze und selbst die Geschäftstüchtigkeit zu verlieren. Abhilfe schafft hier N-TEC mit seinen zertifizierten rapidCore "DataCore ready!" Lösungen . Skalierbarkeit, Datenkonsistenz und sich selbst regenerierende Datenintegrität sind einige Vorteile die hier genannt werden können.

Die Veranstaltung ist als technischer Workshop konzipiert, in dem die Lösungen live auf der ausgestellten Hardware vorgeführt werden. N-TEC scheut sich auch nicht davor, Fehlerzustände und den Ausfall einzelner Komponenten zu simulieren, um die Zuverlässigkeit der vorgestellten Lösungen zu zeigen.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49- 89- 95 84 07- 0

Verfahrensdokumentation nach GoBD2015 15.10.2015 Seminar in Hamburg

Bereits fünf ausgebuchte Veranstaltungen, nun zum 6. Mal in 2015: Tagesseminar zu den Grundlagen der Verfahrensdokumentation, den rechtlichen Anforderungen (HGB, AO, GoBD (ehemals GoBS und GDPdU)) sowie zu Anwendungsgebieten, Struktur, Inhalt, Anpassung von Hersteller-Mustern, Erstellungs- und Pflegeprozess und Abnahme.
Die Teilnehmer bekommen einen sehr guten Überblick zur Verfahrensdokumentation für DMS- und Archivsysteme zur revisionssicheren Aufbewahrung von Daten und Dokumenten und/oder aktualisieren Ihre Kenntnis mit dem PROJECT-CONSULT-Tagesseminar.
Im Seminar werden praxisnah die notwendigen Bestandteile und das Vorgehen zur Erstellung einer individuellen Verfahrensdokumentation behandelt. Der Preis beträgt 540,00 € zzgl. MwSt. inkl. Verpflegung und elektronischer Dokumentation (Folien sowie Checklisten, Muster und referenzierte Dokumente als Basis zur sofortigen Umsetzung in Ihrem Unternehmen geeignet!)
Zum 01.01.2015 gelten die neuen GoBD "Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff". Durch die GoBD werden GoBS und GdPDU zusammengeführt. Dadurch ist eine erweiterte und ganzheitliche Sicht auf die Verwaltung aller handels- und steuerrechtlich relevanten Informationen im Unternehmen notwendig.
Vorhandene Verfahrensdokumentationen müssen zumindest aktualisiert werden. Und für diejenigen, die noch keine Verfahrensdokumentation haben – eine Verfahrensdokumentation nach GoBD ist Pflicht bei der Einrichtung und beim Betrieb von Archiv- und Dokumentenmanagementsystemen …
Dieses Thema betrifft Geschäftsführung, Bereichsleitung, Fachabteilungen, Informationsmanagement, Organisation und Datenverarbeitung, Archiv- und Dokumentenmanagement, Revision. Das Seminar wird auch inhouse durchgeführt.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)40-41285653

Comparting: Internationaler Fachkongress für innovatives Dokumenten- und Output-Management 15.10.2015 - 16.10.2015 Kongress in Böblingen

Unter dem Motto „Impulse für die digitale Kommunikation: Weg von den Seiten, hin zu den Inhalten“ zeigt das diesjährige Forum für Multi-Channel Document Management am 15. und 16. Oktober 2015 in Böblingen bei Stuttgart, warum die mehrkanalfähige Dokumentenverarbeitung künftig zur Drehscheibe in der Kundenkommunikation wird. Dazu müsse sie sich aber laut Harald Grumser, Gründer und Inhaber von Compart, von A4 lösen. Das Seitenformat ist denkbar ungeeignet für die neue Welt der Kommunikation, wie der CEO in seinem Vortrag darlegt. Die hochkarätigen Vorträge zeigen auch dieses Jahr, dass die Welt des Dokumenten- und Output-Managements tatsächlich im Umbruch ist. Unternehmen wie Allianz und IBM beleuchten vor diesem Hintergrund verschiedene Aspekte einer modernen Dokumentenverarbeitung (Input-Output-Workflow, dynamischer Output) und erläutern, warum hier noch erhebliches Optimierungspotenzial für Unternehmen liegt.

Einen weiteren Akzent auf dem internationalen Fachkongress setzt Dirk von Gehlen von der „Süddeutschen Zeitung“. Für den renommieren Journalisten bedeutet die zunehmende Digitalisierung unserer Gesellschaft „das Ende des Durchschnitts“, wie er in seiner gleichnamigen Keynote darlegen wird. Das Internet der Dinge (IoT) beeinflusst laut von Gehlen unser gesamtes Sozialverhalten und habe daher großen Einfluss auch auf die B2B- und B2C-Kommunikation. Erstmals werden auf dem Comparting alle Hauptvorträge simultan in Deutsch, Englisch und Französisch zu hören sein. Darüber hinaus wird es wie im Vorjahr einen gesonderten Track mit Themen speziell für den französischen Markt geben, ebenso den Presse-Roundtable für Journalisten, auf dem Vorstand und Regionalmanager über die aktuelle Situation der Compart in den jeweiligen Märkten berichten. Wie bisher gibt es ausreichend Gelegenheit für Diskussionen und Gespräche in den Vortragspausen und auf der Abendveranstaltung.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49 7031 6205-0

PDF Technical Conference 19.10.2015 - 20.10.2015 Kongress in San José

Die Teilnehmer der PDF Technical Conference 2015 erhalten innerhalb der insgesamt 40 Vorträge und Podiumsdiskussionen einen vollständigen Überblick zu allen PDF-Standards – von PDF/A und PDF/UA über PDF/X, PDF/E, PDF/VT bis zu PDF selbst. Zusätzlich können sie mit den vor Ort anwesenden PDF-Experten und Mitgliedern diverser ISO-Komitees komplexe Fragestellungen diskutieren. Somit bietet die Konferenz insbesondere Entwicklern sowie IT- und technischen Produkt-Managern eine gute Plattform, um sich umfassend und fundiert über das PDF-Format in all seinen Facetten zu informieren. Veranstalter ist die PDF Association, der internationale Verband, der das Ziel verfolgt, PDF-Anwendungen, die auf offenen Standards basieren, für digitale Dokumente zu fördern.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49 (0)30-39 40 500

Zöller & Partner 2-Tage ECM-/DMS-Intensivseminar 26.10.2015 - 27.10.2015 Seminar in Zürich

Das 2-Tage-Intensivseminar der Zöller & Partner GmbH zum Thema Enterprise Content Management, DMS, Akte, Archivierung, Workflow richtet sich gleichermaßen an Neueinsteiger, die eine solide Wissensgrundlage zu einer Fülle funktionaler, technischer aber auch organisatorischer Aspekte aufbauen möchten als auch an DMS-erfahrene Mitarbeiter, die sich zu wichtigen Einzelthemen wie „Dokument- und Dateiformate“, „Dokumentenerfassung“, „Optimierung und Automation in der Erfassung“, „‘Standardlösung‘ Kreditorenworkflow“, „Unterscheidungsmerkmale DMS-/ECM-Lösungen“, „E-Mail-Archivierung“ u.a. auf den aktuellen Stand bringen möchten.
Preis: EURO 1.200 ,- zzgl. MwSt., bzw. CHF 1.350,- (für Seminare in der Schweiz)

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)6196-99 90 90

KnowTech 2015 28.10.2015 - 29.10.2015 Kongress in Hanau

Kongress für Wissensmanagement, Social Media und Collaboration.

Unter dem Motto "Smart & Social - Wissensaktivierung im digitalen Zeitalter" werden auf der KnowTech 2015 Lösungsansätze für ein effizientes Wissensmanagement präsentiert.

Web: Link zur Veranstaltung

Unitrends Zertifizierungsschulung Green Belt 03.11.2015 - 04.11.2015 Workshop in Mägenwil, Schweiz

Zertifiziertes Wissen -
Ihr bestes Argument für mehr Umsatz

Wir machen Sie zum unschlagbaren Experten!

Als zertifizierter Fachhändler profitieren Sie von einer höheren Marge und können neben Ihrem technischen Know-how gleichzeitig Ihren Umsatz verbessern. Mit dem erfolgreichen Abschluss des „Green Belt“ erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die technischen Möglichkeiten mit unseren Hard- und Softwarelösungen.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49 (0)89 2154822 0

Data Driven Business 2015 03.11.2015 - 04.11.2015 Kongress in Berlin

Dreifach-Konferenz mit Conversion Conference, eMetrics Summit und Predictive Analytics World

Aus Daten Werte schaffen. Das ist das Grundthema der Dreifach-Konferenz Data Driven Business. Über 500 Fachbesucher pro Tag erwartet der Veranstalter Rising Media zur Conversion Conference, dem eMetrics Summit und der Predictive Analytics World. Marketingverantwortliche, E-Commerce-Profis, Web-Analysten, Datenexperten und Business-Intelligence-Spezialisten haben Zugang zu fast 70 Sessions von führenden internationalen und nationalen Experten, um neue Wege zur Optimierung von Konversion, Marketing und Geschäftstätigkeit ihres Unternehmens zu identifizieren und ihr Wissen über Messungen, Tests, Indikatoren und Analysen zu erweitern. Vertreter namhafter Unternehmen wie Adidas, DER Touristik, myToys, Sky und Zalando stellen ihre datengetriebenen Projekte vor. Zu den Haupttrends der diesjährigen Ausgabe der Data Driven Business gehören Mobile und Big Data.

Sandra Finlay, Konferenzdirektorin der Data Driven Business, verspricht den Besuchern praktische Beispiele, anwendbare Tipps und Insider-Wissen: „Datenanalyse ist in den letzten Jahren eine Kerndisziplin erfolgreichen Wirtschaftens geworden - im Marketing und weit darüber hinaus. Auf der vierten Ausgabe der Data Driven Business treffen Konferenzteilnehmer Kollegen und Gleichgesinnte zum Austausch und hören weltweit angesehene Top-Referenten. Es gibt keine andere Plattform im deutschsprachigen Raum, auf der sich Conversion-Spezialisten und Datenexperten auf diesem hohen Niveau miteinander austauschen.“

Das umfassende Programm ist von einem hochrangig besetzten Fachbeirat zusammengestellt worden. Die Besucher haben die Gelegenheit, von konkreten Projekten anderer Unternehmen zu lernen. Dazu gehören die Adidas Group, Chefkoch.de, DER Touristik Online, Douglas, Experteer, GfK, Google, Gore&Associates (Gore-Tex), Hermes NexTec, Lufthansa Industry Solutions, myToys, Sky Deutschland, Yello Strom und Zalando.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49 (0) 8151 556 604 5

10. ÖCI-BARC-Tagung 04.11.2015 Kongress in Wien

Die Ergebnisse des jährlich vom Controller Institut durchgeführten Controlling Panels bestätigen seit mehreren Jahren, dass in jedem 2. Unternehmen nach wie vor große Optimierungspotenziale im Einsatz professioneller Werkzeuge für Planung und Reporting liegen. Das Controlling sieht dabei bis dato primär die massiven Effizienzsteigerungspotenziale, die in Software-Einsatz und Prozessoptimierung liegen.
Da der BI-Softwaremarkt extrem aktiv aber auch trotz der Konzentrationsprozesse in den letzten Jahren immer noch heterogen und unübersichtlich ist, bieten das Business Application Center (BARC) und Controller Institut nunmehr zum zehnten Mal an nur einem Tag einen strukturierten Marktüberblick mit direktem Produktvergleich an.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +43-(1) 890 12 03-451

BARC-Seminar Auswahl von BI-Frontends 09.11.2015 Seminar in Würzburg

Das Seminar gibt einen neutralen und fundierten Einblick in aktuelle Entwicklungen am BI-Markt. Wesentliche Lösungen für Dashboarding, Berichtswesen und Analyse werden mit ihren Stärken und Schwächen sowie Kundenfeedback aus der weltgrößten Umfrage zu BI-Systemen „BARC BI Survey 15“ vorgestellt.

Das Seminar vermittelt zudem Methoden zu strukturierten Auswahl von BI-Werkzeugen und zeigt Unterschiede zwischen Werkzeugen und Werkzeugklassen auf.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)931-880 651-0

BARC-Seminar BI-Strategie und -Organisation 09.11.2015 Seminar in Würzburg

Sie erhalten sowohl grundlegende Einblicke in das Thema aber auch konkrete Hilfestellung für anstehende Projekte und Antworten auf individuelle Fragen:

Schnelle und effiziente Einarbeitung in das Thema
Leitfäden und Checklisten durch die Vermittlung bewährter BARC-Methodik
Potentiale und Chancen aber auch Risiken in Strategie- und Organisationsprojekten
Lessons Learned aus zahlreichen BARC-Projekten
Schnellere Umsetzung des Themas im Unternehmen

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)931-880 651-0

BARC-Seminar Customer Relationship Management 09.11.2015 Seminar in Würzburg

Im eintägigen BARC-Seminar CRM erhalten Sie einen sehr guten Überblick über das Themengebiet und bereiten sich so optimal auf Ihr Projekt vor. Das Wesen des CRM, mögliche Anwendungsgebiete und die Softwareauswahl werden im Rahmen des Seminars zur Messe mit den Teilnehmern diskutiert und im Anschluss mit einem Marktüberblick veranschaulicht.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)931-880 651-0

Unitrends Zertifizierungsschulung Green Belt 10.11.2015 - 11.11.2015 Workshop in Augsburg

Zertifiziertes Wissen -
Ihr bestes Argument für mehr Umsatz

Wir machen Sie zum unschlagbaren Experten!

Als zertifizierter Fachhändler profitieren Sie von einer höheren Marge und können neben Ihrem technischen Know-how gleichzeitig Ihren Umsatz verbessern. Mit dem erfolgreichen Abschluss des „Green Belt“ erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die technischen Möglichkeiten mit unseren Hard- und Softwarelösungen.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49 (0)89 2154822 0

BARC Congress für Business Intelligence und Datenmanagement 10.11.2015 - 11.11.2015 Kongress in Würzburg

Der BARC Congress kombiniert neben den Ergebnissen aus der Forschungstätigkeit der BARC-Analysten, Erfahrungen von Anwendern und Beratungshäusern zu einer einzigartigen Informationsquelle für alle an BI, Analytics und Data Warehouse interessierten Personen.

Nach Ihren persönlichen Interessensschwerpunkten können sich die Teilnehmer ein individuelles Tagungsprogramm aus der Kombination von Erfahrungsberichten anderer Anwender, Vorträge von Analysten und Herstellerberichten zusammen stellen. Damit kann jeder Teilnehmer sich individuell zu den ihn interessierenden Themen fortbilden und sich mit anderen Teilnehmern austauschen.

Der Fokus der Veranstaltung liegt darin zu zeigen, welche Auswirkungen die Digitalisierung der Unternehmen für BI, CRM und Data Warehouse nach sich zieht und wie sich Mitarbeiter auf diese Veränderungen einstellen können.

Ein von erfahrenen Analysten ausgewogen zusammen gestelltes Programm mit Konzentration auf die derzeit wesentlichen Themen ermöglicht es sich sowohl umfassend, als auch detailliert zu informieren. Im Rahmen der Pausen, aber auch der Abendveranstaltung mit der Verleihung des BARC-Awards für die besten BI-Projekte besteht darüber hinaus die Möglichkeit sich mit anderen Marktbegleitern auszutauschen, aber auch sein persönliches Netzwerk zu erweitern.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)931-880 651-0

CRM Summit 10.11.2015 - 11.11.2015 Kongress in Würzburg

Ziel dieser zweitägigen Fachtagung von BARC und acquisa ist es, den Verantwortlichen in Marketing, Service und Vertrieb einen kompakten Überblick über die aktuellen Entwicklungen im CRM-Markt und relevanten Werkzeuge zu geben und so wesentliche Handlungsoptionen und Impulse für ihre Projekte aufzuzeigen. Dies ist insbesondere vor dem Hintergrund wichtig, dass erfolgreiche CRM-Projekte nur durch eine Verbindung der Anforderungen der Anwender und den Möglichkeiten der richtigen Tools realisiert werden können. Daher wird der Fokus klar auf die wesentlichen Handlungsfelder gelegt.

Wie können die verschiedenen Einsatzbereiche besser unterstützt werden?
Was steckt hinter den aktuellen Trendthemen und welches Potenzial kann damit in den Projekten gehoben werden?
Was bieten die verschiedenen Softwarelösungen?
Welche Chancen bietet Analytics im Kontext CRM?
An welcher Stelle und in welchem Bereich muss investiert werden?
Ergänzend zu den aktuellen Trends aus dem Markt werden folgende Themen aufgegriffen:

Leadgenerierung und Inbound Marketing im Zusammenspiel von Marketing und Vertrieb
Vertriebssteuerung: Anwendungsgebiete, Methoden, Potenziale
Service Management: Chancen für die Mitarbeiter und die Kunden
Analytical CRM und Predictive: Verstehen, Planen, Steuern
Schöne neue Welt: Social CRM, Mobile CRM und Cloud in der Praxis
Customer Experience Management: Die Kundenbeziehung prägen

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)931-880 651-0

BARC-Seminar Big Data - Einsatz und Technologie 12.11.2015 Seminar in Würzburg

Profitieren Sie von der Erfahrung von BARC zu Best Practices aus verschiedensten Branchen und Unternehmensgrößen und bereiten Sie sich auf die Big-Data-Welt vor.

Das BARC-Seminar bietet einen schnellen und fundierten Überblick sich etablierender Technologien und Methoden sowie Best Practices in der Weiterentwicklung von klassischen BI-Architekturen. Sie erfahren über Sinn und Zweck der einzelnen Technologiekomponenten, die Fachanwendern neue Analysemöglichkeiten, Flexibilität für Änderungen, bessere Performance und einfachere Bedienung ermöglichen.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)931-880 651-0

BARC-Seminar Softwarewerkzeuge für die Planung 12.11.2015 Seminar in Würzburg

Das Seminar gibt sowohl produkt- als auch anbieterseitig einen neutralen und fundierten Einblick in aktuelle Entwicklungen des Softwaremarktes für Planungswerkzeuge. Wesentliche Lösungen werden mit ihren Stärken und Schwächen vorgestellt. Als Basis wird zusätzlich die effiziente BARC-Softwareauswahlmethodik erläutert.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)931-880 651-0

BARC-Seminar Advanced & Predictive Analytics 12.11.2015 Seminar in Würzburg

Das Seminar gibt einen Einblick in die Einsatzbereiche und Verfahren der fortgeschrittenen Analyse und ihre Einbettung in ein ganzheitliches Vorgehensmodell, das neben der eigentlichen Analyse das Datenmanagement, das Modellmanagement und die Integration in vorhandenen (BI-) Systeme abdeckt. Eine Marktübersicht zu Software- und Service-Anbietern sowie die Vorstellung von Arten der organisatorischen Verankerung fortgeschrittener Analyseverfahren im Unternehmen beschreiben Möglichkeiten der praktischen Umsetzung.

Das Seminar ist keine Ausbildung zum Data Scientist sondern vermittelt ein Überblickswissen für BI-Manager, Key User oder andere interessierte Personen, die ein besseres Verständnis der aktuellen technologischen, organisatorischen, architektonischen und prozessualen Möglichkeiten von fortgeschrittenen Analysekonzepten und -methoden erhalten möchten und Antworten suchen, solche Analyseverfahren in bestehende Prozesse, Systeme und Organisationsformen zu integrieren.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)931-880 651-0

Zöller & Partner 2-Tage ECM-/DMS-Intensivseminar 30.11.2015 - 01.12.2015 Seminar in Frankfurt am Main

Das 2-Tage-Intensivseminar der Zöller & Partner GmbH zum Thema Enterprise Content Management, DMS, Akte, Archivierung, Workflow richtet sich gleichermaßen an Neueinsteiger, die eine solide Wissensgrundlage zu einer Fülle funktionaler, technischer aber auch organisatorischer Aspekte aufbauen möchten als auch an DMS-erfahrene Mitarbeiter, die sich zu wichtigen Einzelthemen wie „Dokument- und Dateiformate“, „Dokumentenerfassung“, „Optimierung und Automation in der Erfassung“, „‘Standardlösung‘ Kreditorenworkflow“, „Unterscheidungsmerkmale DMS-/ECM-Lösungen“, „E-Mail-Archivierung“ u.a. auf den aktuellen Stand bringen möchten.
Preis: EURO 1.200 ,- zzgl. MwSt.

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49-(0)6196-99 90 90

Termin eintragen

Termin jetzt eintragen

Am kostenlosen Terminkalender kann jeder Veranstalter im thematischen Umfeld teilnehmen. Um einen Termin einzutragen müssen Sie sich einloggen bzw. registrieren.

Aus sicherheitstechnischen Gründen wird jeder Eintrag vor Freischaltung von der Redaktion überprüft. Die Freischaltung erfolgt in der Regel innerhalb von 1-2 Werktagen.

Die Redaktion behält sich vor, bei Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen den Eintrag ohne Angabe von Gründen zu löschen.

Für den Inhalt der Ankündigung ist der Eintragende in jedem Fall selbst verantwortlich. Herausgeber und Redaktion übernehmen keine Haftung für Inhalt, Angebot und Durchführung der eingetragenen Termine.