Newsletter
ECMguide Newsletter
powered by
DocuWare GmbH
3  C  D  E  F  G  H  I  M  O  P  R  S  T  W  Y  Z 

Compliance

In der Dokumentenbearbeitung beziehen sich Compliance-Vorschriften auf die Einhaltung von Richtlinien, die der Gesetzgeber vorschreibt sowie unternehmensinterne Vorgaben und branchenspezifische Anforderungen. Hinsichtlich der Legislative sind in Deutschland vor allem die Abgabeordnung (AO), die Grundsätze ordnungsgemäßer DV-gestützter Buchführungssysteme (GoBS), die Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen (GDPdU) zu beachten. Auf internationaler Ebene sind der Sarbanes-Oxley Act (SOX) oder Basel II relevant. In den zahlreichen Vorschriften gibt es keine konkreten technologischen Gestaltungsvorschriften, wie die Anforderungen in der Praxis zu erfüllen sind. Zwar suggerieren es einige Anbieter, doch tatsächlich gibt es keine ECM-, DMS- oder Archivierungslösung, die sobald sie installiert ist, Compliance garantiert. Vielmehr sind Unternehmen gefordert, Prozesse gemäß den Compliance-Vorschriften aufzusetzen, die durch entsprechende IT-Lösungen unterstützt werden können.
Weiterführende Informationen lesen Sie hier.

Glossar - C