Newsletter
ECMguide Newsletter
powered by
DocuWare GmbH
3  C  D  E  F  G  H  I  M  O  P  R  S  T  W  Y  Z 

PaaS

Unter der Bezeichnung Platform-as-a-Service PaaS werden Dienste angeboten, die Unternehmen, die selbst Software mit ihrer Geschäfts- oder Anwendungslogik entwickeln, in der Lage versetzen, auf diesen Plattformen ihre Applikationen zu entwickeln. Vorteil: Die Unternehmen müssen sich nicht um die zugehörige IT-Architektur und deren Betrieb kümmern. Das übernimmt der PaaS-Provider.

Als Beispiele sind Angebote zu nennen, wie sie von Salesforce mit Force.com oder von Google mit deren App-Engine bereit stehen. Allerdings sind dabei je nach Plattform verschiedene Einschränkungen zu beachten, etwa welche Programmiersprache unterstützt wird.
First published: 16. Januar 2012
Last Update: not yet



Quelle: virtualisierungs-guide.de

Glossar - P