Newsletter
ECMguide Newsletter

News - 2019 September


10.09.2019

Printvision kauft Bürotechnik-Sparte von Ycom

Printvision kauft Bürotechnik-Sparte von YcomUm den Bereich Dokumentenmanagement unter dem Dach der Marke Pvup auszubauen, übernimmt das Freisinger Unternehmen Printvision die Bürotechnik-Sparte von Ycom office technolgy. Der akquirierte Geschäftsbereich bietet Managed Print Services für bekannte Hardware-Hersteller und Dokumentenmanagementlösungen von Docuware.


09.09.2019

September-Aktion von Reddoxx: pro verkaufter Appliance ein Baum

September-Aktion von Reddoxx: pro verkaufter Appliance ein BaumIndem Reddoxx im September je verkaufter virtualisierter Appliance einen Baum spendet, unterstützt der Hersteller von Lösungen für E-Mail-Management PRIMAKLIMA. Der gemeinnützige Verein hat in diversen Waldprojekten weltweit bereits 14 Millionen Bäume gepflanzt.


Anzeige
05.09.2019

Avision erweitert DMS-Software für professionelle Anwender

Avision erweitert DMS-Software für professionelle AnwenderMit der aktuellen Version der DMS-Software »PaperAir« bedient der taiwanesischen Scanner-Herstellers Avision Anforderungen professioneller Anwender. Während eine Funktion die effektive Erfassung wieder nutzbarer Dokumenten-Layouts wie bei der Rechnungsstellung ermöglicht, erleichtert eine weitere die intelligente Weiterleitung von Dateien.


04.09.2019

M-Files bietet ECM-Anbindung für »Google G Suite«

M-Files bietet ECM-Anbindung für »Google G Suite«Über Konnektoren lässt sich das ECM-System »M-Files« an Drittsysteme wie »Salesforce« und »Microsoft Office 365« andocken, um Informationen applikationsübergreifend zu verwenden und verwalten. Nun präsentiert M-Files auch einen solchen Konnektor für »Google G Suite«.


03.09.2019

Windcloud bietet nachhaltige Alternative zu Dropbox und Co

Windcloud bietet nachhaltige Alternative zu Dropbox und CoMit »Nextcloud« von Windcloud erhalten Anwender eine Plattform mit Funktionen für Team-Arbeit und Collaboration, auf der sie schnell und flexibel ihre Daten verwalten und differenziert Zugriffsrechte definieren können. Die im deutschen Rechenzentrum von Windcloud gehostete Lösung unterscheidet sich von anderen wie Dropbox oder Onedrive durch einen konsequent nachhaltigen Ansatz und hohe Sicherheit.


02.09.2019

Retarus erweitert und positioniert »E-Mail for Applications« neu

Retarus erweitert und positioniert »E-Mail for Applications« neuDie Münchner Retarus GmbH ergänzt ihre API für hochvolumigen E-Mail-Versand um automatische Verschlüsselung von Dateianhängen und  Gestaltungsvorlagen für Versandaufträge. Gleichzeitig wird das Angebot neu positioniert und von »E-Mail for Applications« in »Transactional Email« umbenannt.


Artikel aus:  KW 37  KW 36  KW 35  KW 34  KW 33  KW 32  KW 31