Newsletter
ECMguide Newsletter

News - 2019 KW 45


07.11.2019

E-Discovery-Anbieter Epiq erweitert Angebot auch in DACH-Region

E-Discovery-Anbieter Epiq erweitert Angebot auch in DACH-RegionBislang war Epiq ausschließlich in den Bereichen E-Discovery-Services, Document-Review und Forensik/Untersuchungen unterwegs. Nun baut das E-Discovery-Unternehmen sein Angebot im Bereich Information Governance in der DACH-Region aus. Ergänzend zu eigenen Produkten gibt es neue Service- und Produktangebote, die sich um »Microsoft Office 365« drehen.


06.11.2019

Digitales Weiterbildungsmanagement von ELO

Digitales Weiterbildungsmanagement von ELOFür Ende des Jahres kündigt ELO Digital Office im Rahmen der Business-Solution-Reihe die digitale Weiterbildungsmanagement-Lösung »ELO Learning« an. Das Learning-Management-System (LMS) – vereint Lernplattform mit Kursverwaltung und integriertem Lernportal. Der Einsatz von Social-Learning-Elementen sorgt für eine aktive Miteinbeziehung der Teilnehmer.


05.11.2019

Einfacheres digitales Stempeln in »Docuware 7.2«

Einfacheres digitales Stempeln in »Docuware 7.2«Der Anbieter von Cloud-Lösungen für Dokumenten-Management und Workflow-Automation, Docuware, bringt Version 7.2 seines ECM-Systems auf den Markt. Zu den neuen Features gehören beispielsweise die einfachere Erstellung digitaler Stempel und die verbesserte Anzeige XML-basierter Rechnungen.


04.11.2019

Foxit Software stattet PhantomPDF 9.7 mit RPA-Funktionen aus

Foxit Software stattet PhantomPDF 9.7 mit RPA-Funktionen ausDurch eine Zertifizierung von Technologiepartner UiPath, einem Anbieter von Robotic Process Automation (RPA) ist »PhantomPDF 9.7« laut Anbieter der erste PDF-Editor, der die Automatisierung von hochvolumigen, wiederkehrenden Aufgaben bei der PDF-Verarbeitung ermöglicht.


Artikel aus:  KW 48  KW 47  KW 46  KW 45  KW 44  KW 43  KW 42