News - 2021 KW 47


26.11.2021

Signotec bietet Fernsignatur für Datev ohne Unterschriftenpad

Signotec bietet Fernsignatur für Datev ohne UnterschriftenpadMit der Lösung »DIGISign« von Signotec können Steuerkanzleien ihre Mandanten nun Dokumente ortsunabhängig elektronisch unterschreiben lassen. Dies funktioniert ohne das bislang benötigte Unterschriftenpad. Anschließend lassen sich die signierten Unterlagen medienbruchfrei im Datev DMS ablegen.


25.11.2021

Bitkom-Umfrage zur corona-bedingten Digitalisierung

Bitkom-Umfrage zur corona-bedingten DigitalisierungErfreulicherweise waren die mancherorts rasch durchgeführten Digitalisierungsmaßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie nicht nur kurzfristig hilfreich. Laut einer repräsentativen Bitkom-Umfrage werden unter anderem der Einsatz digitaler Signaturen und digitaler Dokumente fortgeführt und weiter entwickelt – auch wenn es einige Hemmnisse gibt.


24.11.2021

Echte Weihnachtsbäume online kaufen - auch geschmückt

Echte Weihnachtsbäume online kaufen - auch geschmücktIn genau einem Monat ist Heiligabend und da darf ein Weihnachtsbaum nicht fehlen. Wer den Kauf möglichst einfach gestalten will, kann auch echte und sogar bereits geschmückte Weihnachtsbäume online kaufen. Laut einer Bitkom-Umfrage aus dem vergangenen Jahr wollte dies jeder zehnte Verbraucher so erledigen.


23.11.2021

Pdftoolbox 13 von Callas erleichtert Prozessautomatisierung

Pdftoolbox 13 von Callas erleichtert ProzessautomatisierungIm Mittelpunkt von »pdfToolbox 13« stehen erweiterte Möglichkeiten bei der Nutzung von JavaScript für die dynamische Erzeugung von Prüfungen und Korrekturen sowie beim Ausschießen. Mehr Automatisierung sollen auch neue Optionen bei den Prozessplänen und Verbesserungen bei deren Konfiguration in der interaktiven Benutzeroberfläche bieten.


22.11.2021

Büroangestellte verschlampen 27 Dokumente pro Jahr

Büroangestellte verschlampen 27 Dokumente pro JahrDas zeigt eine Studie von Veritas Technologies. Im Fokus der Umfrage standen Dokumente in Cloud-Anwendungen. Da ist es besonders schwierig, den Schaden zu beheben, wenn Angestellte den Fehler aus Scham oder Angst bewusst vertuschen.


Artikel aus:  KW 50  KW 49  KW 48  KW 47  KW 46  KW 45  KW 44