14.09.2014 (eh)
4.2 von 5, (5 Bewertungen)

Easy Software verliert Vorstand Andreas Nowottka

  • Inhalt dieses Artikels
  • Easy Software verlor Marktanteile auf dem Dokumentenmanagement-Markt
  • Aufsichtsrat dankt Nowottka für die langjährige Zusammenarbeit

Andreas C. Nowottka, Ex-Vorstand, Easy SoftwareAndreas C. Nowottka, Ex-Vorstand, Easy SoftwareÜberraschend hat Andreas C. Nowottka »aus privaten Gründen« sein Amt als Mitglied des Vorstandes bei Easy Software zum 12. September 2014 niedergelegt. Dies erfolgte mit Zustimmung des Aufsichtsrates. Das DMS-/ECM-Softwarehaus sucht deshalb ab sofort einen neuen Vorstand. Nowottka war Entwicklungsvorstand.

In der Zwischenzeit übernimmt ein Team aus Vorstand und Management die Verantwortung für die Aufgabenbereiche von Nowottka. Darunter auch für das im Sommer gestartete Programm »Easy Fit 2017,« mit dem das Unternehmen zurück an die Spitze will.

Easy Software verlor Marktanteile auf dem Dokumentenmanagement-Markt

Easy Software war eigenen Angaben zufolge lange Zeit der führende Anbieter von Softwarelösungen im Bereich Dokumentenmanagement. In den letzten Jahren habe das Unternehmen diese Position verloren und ist gegenüber dem Wettbewerb zurückgefallen. »Wir haben es in der Vergangenheit versäumt, mit neuen Produkten Impulse zu setzen und mit neuen Ideen und Konzepten die Weichen in die richtige Richtung zu stellen«, räumt Vorstand Willy Cremers ein. Mit Easy Fit 2017 soll das wieder anders werden.

Bereits ab übermorgen stellt das Unternehmen auf ihrer großen Kundenveranstaltung (»EasyWorld 2014«, 17. und 18. September 2014 in Mülheim an der Ruhr, Stadthalle) eine neue Generation von Software-Produkten vor. Damit will Easy Software Marktanteile zurückgewinnen und auf dem Weg zurück an die Spitze weiter voranschreiten.

Aufsichtsrat dankt Nowottka für die langjährige Zusammenarbeit

Der Aufsichtsrat respektiert Nowottkas Entscheidung und dankt dem langjährigen Vorstand für die Zusammenarbeit. Nowottka war seit 2007 Vorstandsmitglied bei Easy Software, und in dieser Funktion verantwortlich für den Bereich Produktentwicklung, die Betreuung der ausländischen Tochtergesellschaften und der Tochter CFT.

.

Special
»ECMguide.de-News«
powered by:
xSuite