18.11.2013 (eh)
4 von 5, (1 Bewertung)

Fujitsu-A6-Scanner scannt Ausweise besonders schnell

»fi-65F«: Schwarz-Weiß-Scan in einer Sekunde, Farbdokument-Scan in 1,7 Sekunden (Bild: Fujitsu)
»fi-65F«: Schwarz-Weiß-Scan in einer Sekunde, Farbdokument-Scan in 1,7 Sekunden (Bild: Fujitsu)
Mit dem »fi-65F« führt Fujitsu ein neues Mitglied seiner A6-Flachbettscanner-Familie ein, das speziell dafür entwickelt wurde, Ausweisdokumente in Hochgeschwindigkeit zu scannen. Das Gerät verfügt über einen USB-Anschluss sowie über eine spezielle Scan-Taste, mit der sich Dokumente einfach per Knopfdruck scannen lassen. Der Scanner ist laut Fujitsu innerhalb einer Sekunde startklar, schon eine Sekunde später ist das Dokument in einer Auflösung von 300 dpi in Schwarz-Weiß fertig eingescannt.

Mit dem fi-65F können Mitarbeiter auch in hektischen Umgebungen die benötigten Dokumente schnell erfassen, beispielsweise an Flughäfen, Hotel-Rezeptionen und überall dort, wo Sicherheitsüberprüfungen schnell durchgeführt werden. Im Lieferumfang enthalten ist eine neu entwickelte Bildverarbeitungstechnologie für die fi-Series-Dokumentenscanner: die Erfassungssoftware »PaperStream Capture« und die Treiber-Middleware »PaperStream IP« für die optimierte Bildverarbeitung.

Schwarz-Weiß-Scan in einer Sekunde, Farbdokument-Scan in 1,7 Sekunden

»Wir haben bereits Hunderttausende Fujitsu-A6-Flachbettscanner verkauft, und unsere Geräte werden mehr und mehr zum Standard für die effiziente Erfassung von Ausweisdokumenten«, erklärt Mike Nelson, General Manager Sales and Marketing von der für Scanner zuständigen Fujitsu-Tochter PFU Imaging Solutions Europe.

Ein Scan eines Farbdokuments ist in 1,7 Sekunden fertig. Zu seinen wichtigsten Funktionen gehören ein Scanknopf für die Dokumentenerfassung per einfachem Knopfdruck sowie eine USB-Schnittstelle: So lässt sich der Scanner auch dann einsetzen, wenn er nicht direkt beim Schalter steht oder wenn keine Netzstromversorgung vorhanden ist. Wird der Scanner über USB mit Strom versorgt, verlängert sich der Scanprozess nur unwesentlich auf zwei Sekunden. »Unser neues Modell der fi-Series eignet sich ideal für Organisationen und Unternehmen, die an Ort und Stelle Ausweise und ähnliche Dokumente für nachgelagerte Prozesse der Anmeldung und Registrierung scannen müssen«, erläutert Klaus Schulz, Manager Product Marketing EMEA von PFU Imaging Solutions.

.
Special
»ECMguide.de-News«
powered by:
Inotec