21.11.2013 (eh)
3 von 5, (1 Bewertung)

Fujitsu »ScanSnap SV600« kompatibel mit Mac OS X

Aufsichtscanner »ScanSnap SV600« (Bild: Fujitsu/PFU)
Aufsichtscanner »ScanSnap SV600« (Bild: Fujitsu/PFU)
Vor rund zweieinhalb Monate stellte Fujitsu den neuartigen Aufsichtscanner »ScanSnap SV600« vor. Aufgrund der neuartigen Scantechnologie bekam das Gerät sogar erste Auszeichnungen. Jetzt ist das Gerät auch für das Apple-Mac-OS-X-Betriebssystem verfügbar. Die entsprechende Mac-Software gibt’s zum kostenlosen Download. Sie enthält alle wesentlichen Komponenten einschließlich »ScanSnap Manager«.

»In Japan war die Einführung des ScanSnap SV600 enorm erfolgreich. Bei uns wurde das jüngste Mitglied der Scansnap-Produktfamilie ebenso sehr positiv aufgenommen, hier im EMEA-Markt verzeichnen wir eine starke Nachfrage«, erklärt Mike Nelson, General Manager Sales and Marketing von der für Scannertechnologien zuständigen Fujitsu-Tochter PFU Imaging Solutions. »Mit der Einführung der Mac-Software setzen wir diesen Erfolg fort und machen den SV600 für unsere Region noch attraktiver.«

OCR-Paket »Abbyy FineReader« gehört zur Ausstattung

Durch die berührungslose Erfassung eignet sich der erste Fujitsu-Overhead-Scanner perfekt für die Digitalisierung – direkt vom Schreibtisch aus und für unterschiedliche Dokumente. Dazu gehören insbesondere empfindliche Unterlagen und solche, die sich nicht für den automatischen Einzug eignen. Der SV600 gleicht außerdem Unebenheiten aus, die beim Scannen von gewölbten Vorlagen wie zum Beispiel Büchern oder Zeitschriften entstehen.

Die kostenlose Mac-Software für den ScanSnap SV600 besteht neben der Treibersoftware ScanSnap Manager aus den vier Komponenten »ScanSnap Manager«, »ScanSnap Organizer«, »CardMinder«, und dem OCR-Paket »Abbyy FineReader«.

.
Special
»ECMguide.de-News«
powered by:
Inotec