16.06.2016 (eh)
4.3 von 5, (8 Bewertungen)

ibml »SoftTrac Capture Suite 4.0« konsolidiert mehrere Scanner

»SoftTrac Capture Suite 4.0« wird als umfassende End-to-End-Capture-Lösung positionert (Bild: ibml)»SoftTrac Capture Suite 4.0« wird als umfassende End-to-End-Capture-Lösung positionert (Bild: ibml)Der Spezialist für hochvolumige Scanlösungen ibml stellt die neue Version 4.0 seiner »SoftTrac Capture Suite« vor. »SoftTrac Capture Suite 4.0« ist mit zahlreichen neuen Tools für die intelligente Erfassung und Verarbeitung von Informationen aus jeder Art von Vorlagen und aus jeder Quelle ausgestattet. Die erfassten Inhalte stehen für die nachfolgenden Systeme und Prozesse unmittelbar und laut ibml nahezu fehlerfrei bereit. ibml betont, dass Scannen und Erfassung sicher ablaufen und zu jeder Zeit die Compliance-Vorgaben der Anwender erfüllen.

Die Suite umfasst diverse Tools für die Dokumentenerfassung. Sie stellt einen vollständigen, intelligenten Erfassungs-Workflow bereit. Die Software unterstützt sowohl ibmls »ImageTrac«-Scannerfamilie als auch Scanner anderer Hersteller. Alle Geräte sind über eine konsolidierte Nutzerschnittstelle angebunden und werden über eine zentrale Administration gesteuert.

Anzeige

»SoftTrac Capture Suite 4.0« ermöglicht Compliance gemäß »Veracode Level 3«-Standards

»Die ‚SoftTrac Capture Suite 4.0’ ist für Unternehmen interessant, die nach einem Upgrade für ihre vorhandene Scanlandschaft oder einen Ersatz für ihre Imaging-Altsysteme suchen. Wenn Anwender ihre unterschiedlichen Erfassungsgeräte in einer umfassenden Lösung mit einem günstigen Total-Cost-of-Ownership konsolidieren möchten, sind sie bei ibml genau richtig«, erklärt ibml Chief Marketing Officer Dan Lucarini. »Kunden, die unsere Softtrac-Capture-Suite als Standard in ihrem Unternehmen einsetzen, berichten von hohen Kosteneinsparungen. Diese können im Vergleich mit anderen Erfassungslösungen jährlich bis zu 40 Prozent betragen.«

Zu den neuen Features der Suite gehört die »ibml DocNetics«-Software, die um Funktionen zum Datenauslesen nach dem Scannen, um Funktionen zur Abbildung von Business-Rules für gescannte Vorlagen und um Funktionen für die Verarbeitung von digital erstellten Dokumenten erweitert wurde. Die Suite garantiert überdies zertifizierte Compliance mit den strengen »Veracode Level 3«-Standards für Applikationssicherheit.

.