07.10.2020 (as)
4 von 5, (2 Bewertungen)

Lösungen für den Beschaffungsprozess von Easy Software

Die Abrechnung für die P2P-Elemente von Easy erfolgt nach der Anzahl der verarbeiteten Belege (Bild: Easy Software)Die Abrechnung für die P2P-Elemente von Easy erfolgt nach der Anzahl der verarbeiteten Belege (Bild: Easy Software)Bei ECM-basierten Lösungen für den Beschaffungsprozess tut sich derzeit einiges. Nachdem kürzlich SER und xSuite Group Lösungen für SAP vorgestellt haben, folgt nun EASY SOFTWARE: »EASY Order Confirmation« und »Delivery Notes for SAP Solutions« sollen helfen, Preise, Mengen und Lieferkonditionen im Purchase-to-Pay- (P2P-)Prozess automatisch zu überwachen.

Bestellt beispielsweise  ein Unternehmen zehn Notebooks für jeweils 1.000 Euro und nach zwei Wochen landen acht Notebooks für jeweils 1.200 Euro im Wareneingang, gilt es diesen Fehler aufzudecken und in geeigneter Weise darauf zu reagieren. Treten derartige Unstimmigkeiten auf, helfen optimierte Workflows laut Easy dabei, diese schnell zu identifizieren und durch Zuweisung zum richtigen Bearbeiter zu beheben. Zugleich verspricht der Hersteller eine hohe Transparenz über die gesamte Prozesskette.

Easy-Lösungen integrieren sich in SAP-Oberfläche

Die neuen Lösungen basieren auf dem SAP-zertifizierten »EASY Process2Design« – einem Fundament, das nahezu jedem »EASY for SAP«-Produkt als Basis dient. Sie sind kompatibel mit »SAP ERP« (ECC 6.0 mit 7.40 Basis) sowie »S/4HANA« (On-Premise) und integrieren sich in die Systeme. Da Anwender die neuen Funktionen der Easy-Lösungen über die bereits erlernte SAP-Oberfläche bedienen, reduziert sich zusätzlicher Schulungsaufwand beim Kunden. Beispielsweise lassen sich Konfigurationen wie Berechtigungen und Workflows auf diese Weise anpassen.

Easy Order Confirmation und Delivery Notes for SAP Solutions ergänzen »EASY Invoice Management for SAP Solutions«. Anwendern, die damit Eingangsrechnungen bearbeiten, sollen leichter mögliche Probleme im Voraus erkennen und lösen können. Optional unterstützen Easy Order Confirmation und Delivery Notes for SAP Solutions die Ablage aller Dokumente im revisionssicheren Archiv.

Die Preise für die neuen Lösungen, die Easy zufolge kurz vor der Freigabe stehen, berechnen sich nach der Anzahl der zu verarbeitenden Belege pro Jahr.