20.11.2015 (eh)
4.5 von 5, (2 Bewertungen)

Oki bringt mit »C911dn« ziemlich schnellen A3-Büro-Farbdrucker

LED-Drucker »C911dn«: bis zu fünf Papierfächer und eine Universalzuführung verarbeiten bis zu 2.950 Seiten (Bild: Oki)LED-Drucker »C911dn«: bis zu fünf Papierfächer und eine Universalzuführung verarbeiten bis zu 2.950 Seiten (Bild: Oki)Mit Geschwindigkeiten von bis zu 50 Seiten pro Minute (A4) bzw. 28 Seiten pro Minute im A3-Druck sowie einer hohen Auflösung von 1.200 x 1.200 wartet der LED-Farbdrucker »C911dn« von Oki auf. Zusammen mit einer äußerst effizienten Papierverwaltung eignet er sich damit bestens für mittlere bis große Arbeitsgruppen und Kreative.

Der C911dn kann Grammaturen von bis zu 360 g/qm (320 g/qm Duplex) mühelos bedrucken, und überzeugt dabei mit einer äußerst effizienten Papierverwaltung: Bis zu fünf Papierfächer und eine komfortable Universalzuführung verarbeiten maximal 2.950 Seiten und ermöglichen flexibles Drucken. Vom einfachen Briefkopf bis hin zur komplexen Grafik liefert dieses System damit ausgezeichnete Ergebnisse für eine große Bandbreite an Druckanforderungen.

Oki gewährt drei Jahre kostenfreie Vor-Ort-Garantie

»Unser neuer A3+-Farbdrucker überzeugt mit einem beeindruckenden Preis-Leistungs-Verhältnis für das Büro«, meint Heiko Thomsen, Senior Manager Product Marketing bei Oki Systems (Deutschland). »Mit dem C911dn können Arbeitsgruppen jetzt superschnelle Farbausdrucke in höchster grafischer Qualität und zu geringen Preisen erstellen. Und die beachtliche Medienflexibilität kommt insbesondere Anwendern in den Grafikabteilungen sehr entgegen.«

Oki teilte keine Preise mit – ob das Gerät damit wirklich ein »beeindruckendes Preis-Leistungs-Verhältnis« aufweist, wie sich Thomsen zitieren lässt, können wir nicht verfizieren. Amazon nennt einen Preis von 2.235 Euro, Gerät ist aber »nicht auf Lager«. Oki gewährt auf alle seine Drucker und MFPs drei Jahre kostenfreie Vor-Ort-Garantie inklusive eines Next-Day-Service.

.