29.06.2017 (eh)
4.3 von 5, (3 Bewertungen)

Verlagsgruppe Beltz liebt Crossmedia-Redaktionssystem Xpublisher

Architektur des XML-Crossmedia-Redaktionssystems »Xpublisher« (Bild: Xpublisher)Architektur des XML-Crossmedia-Redaktionssystems »Xpublisher« (Bild: Xpublisher)Die Verlagsgruppe Beltz, ein renommierter deutscher Verlag mit wissenschaftlichen Publikationen und Kinderbüchern, nutzt das webbasierte XML-Crossmedia-Redaktionssystem »Xpublisher« von dem gleichnamigen Softwarehaus Xpublisher (früher: appsoft Technologies) für seine Zeitschriftenproduktion »Psychologie Heute«. Die Integration der Buchproduktion ist bis Ende des Jahres geplant.

Mit der Einführung von Xpublisher setzt die Verlagsgruppe Beltz für ihre Zeitschriften auf eine medienneutrale und übersichtliche Verwaltung von Artikeln und Assets sowie einen optimierten Produktionsprozess. Vom Planungs- und Erstellungs- über den Bearbeitungs- und Layout-Prozess bis hin zur fertigen Publikation unterstützt Xpublisher nun die Wertschöpfungskette der Inhalte. Mit der integrierten Blattplanung und einer bidirektionalen Anbindung von »Adobe InDesign« kann die Printproduktion durch eine Trennung von Layout und Inhalt teilautomatisiert werden.

Unter dem Dach der in Weinheim ansässigen Verlagsgruppe Beltz finden sich sowohl die Kinder- und Jugendbuchprogramme »Beltz & Gelberg«, »Gulliver« und »Beltz|Der Kinderbuchverlag« als auch Sachbücher und Ratgeber, das sozialwissenschaftliche Programm »Beltz Juventa« sowie psychologische und pädagogische Fachbuchprogramme und -zeitschriften.

Schlanke und effektive Prozesse sowie sinnvolle Standardisierung mit Xpublisher

»Xpublisher bietet uns zum einen die notwendige Flexibilität, die unsere unterschiedlichen Produkte und Inhalte erfordern, zum anderen zeichnen sich bereits heute positive Effekte in Bezug auf schlanke, effektive Prozesse und sinnvolle Standardisierung ab«, erläutert Franziska Schiebe von der Verlagsgruppe Beltz. »Dass wir das bereits am Ende des Einführungsprojekts sagen können, verdanken wir auch dem Xpublisher-Team, mit dem die Zusammenarbeit in Konzeption und Umsetzung jederzeit angenehm und konstruktiv war.«

»Die Zusammenarbeit mit der Beltz-Verlagsgruppe war produktiv, effizient und hat sehr viel Spaß gemacht«, sagt Matthias Kraus, Managing Director von Xpublisher. »Sie war bei diesem Projekt ein wichtiger Erfolgsfaktor.«

Xpublisher ist ein Software-Unternehmen mit Sitz in München und Seattle (USA). Es bietet Softwarelösungen für XML-basiertes Arbeiten und Publizieren an. Die Entwicklung moderner und offener Software-Architekturen ermöglicht flexible und maßgeschneiderte Kundenlösungen. Xpublisher bietet überdies noch den webbasierten XML-Editor »Xeditor« an.

.