Newsletter
ECMguide Newsletter
powered by
DocuWare GmbH

Leadercamp Online Workshop

26.05.2020 - 28.05.2020Webcast in Internet

Der Skillsoft Workshop „Leading in the New Normal“ bietet eine interaktive Lernerfahrung mit erfahrenen Experten, die es den Teilnehmern ermöglicht, ihre Organisationen durch schnelle Veränderungen und Krisen zu führen.

Der kostenlose Online-Workshop findet vom 26.-28. Mai in 3 Sessions von je 1,5 Stunden statt.

Teilnehmer erhalten zudem 60 Tage lang kostenlosen Zugang zu über 800 Kursen rund um die Themen Leadership, Geschäftskontinuität, Compliance, Technologie und Entwicklung sowie Zugang zu mehr als 300 Artikeln des MIT Sloan Management Review.

Nicht nur die aktuelle Krise erfordert Führungskräfte, die Menschen bei Herausforderungen der täglichen Arbeit und ihrem Alltag unterstützen können. Das Leader-Camp unterstützt die Teilnehmer dabei, ihren Führungsstil zu überdenken, neue Fokusbereiche zu definieren, um sich und ihre Organisationen zu stärken.

Der Workshop führt die Teilnehmer durch eine „Leadership Journey“ in 3 Stufen:
Die Reise beginnt damit, dass die Teilnehmer zunächst ihre eigenen Fähigkeiten, wie Belastbarkeit, geistige Beweglichkeit, Reaktionsfähigkeit und Effektivität der Führung, stärken.
In Teil 2 geht es darum andere zu inspirieren, zu beeinflussen und einzubeziehen.
An Tag 3 steht das Erarbeiten eines strategischen Lösungsansatzes im Fokus, der Teams und Organisationen in die Lage versetzt, den für sie richtigen Weg zu finden.

Ziele des Leader-Camps:
1. Eine verbesserte Belastbarkeit und geistige Beweglichkeit, ein Gefühl für Prioritäten und Dringlichkeit von Anforderungen, um diese effektiv zu verfolgen
2. Einsatz effektiver Führungstools, um Teams in Zeiten der Unsicherheit und des Wandels einzubeziehen und zu inspirieren
3. Aufbau einer Führungsvision und -strategie unter Berücksichtigung der Dynamik in komplexen, sich schnell entwickelnden Umgebungen

Web: Link zur Veranstaltung



Weitere Termine »

Termin eintragen

Termin jetzt eintragen

Am kostenlosen Terminkalender kann jeder Veranstalter im thematischen Umfeld teilnehmen. Um einen Termin einzutragen müssen Sie sich einloggen bzw. registrieren.

Aus sicherheitstechnischen Gründen wird jeder Eintrag vor Freischaltung von der Redaktion überprüft. Die Freischaltung erfolgt in der Regel innerhalb von 1-2 Werktagen.

Die Redaktion behält sich vor, bei Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen den Eintrag ohne Angabe von Gründen zu löschen.

Für den Inhalt der Ankündigung ist der Eintragende in jedem Fall selbst verantwortlich. Herausgeber und Redaktion übernehmen keine Haftung für Inhalt, Angebot und Durchführung der eingetragenen Termine.

HOW TO: TERMINE RICHTIG KOMMUNIZIEREN

Wir haben für Sie die »Do's & Dont's« in dieser ausführliche Anleitung zur Nutzung der Termin-Rubrik zusammengefast. Kommunizieren Sie rechtzeitig und so ausführlich wie nötig. Geben Sie sich Mühe, man erkennt es nämlich, wenn Sie es nicht tun.