powered by
Optimal Systems GmbH

WCM


05.06.2019

CMS-Checkliste: Zehn Punkte für erfolgreiches Content Management

CMS-Checkliste: Zehn Punkte für erfolgreiches Content ManagementGroße Datenmengen stellen ein leistungsstarkes und intuitiv bedienbares Content Management System (CMS) genauso wenig vor Herausforderungen wie mehrsprachige Multisites. Um zeitgemäßen und zukunftssicheren Umgang mit digitalen Inhalten zu gewährleisten, sind in folgender Checkliste zehn Punkten zusammengestellt, die bei der CMS-Auswahl zu beachten sind.


27.02.2019

Gartner bringt Magic Quadrant für Digital Experience Platforms

Gartner bringt Magic Quadrant für Digital Experience PlatformsDas IT-Analystenhaus Gartner hat einen neuen »Magic Quadrant für Digital Experience Platforms 2019« mit 17  Anbietern veröffentlicht. Wie Gartner diesen Bereich definiert und welche Anbieter aufgrund verschiedener Kriterien dabei eine Rolle spielen, lesen Sie in diesem Beitrag. Neu in diesem Update: Einzelbetrachtungen zu ausgewählten Herstellern.


08.02.2019

Die Bedeutung digitaler Erlebnisse steigt auch im BtB-Umfeld

Die Bedeutung digitaler Erlebnisse steigt auch im BtB-UmfeldDas digitale Kundenerlebnis steht hoch im Kurs. Egal ob Nutzer über Smartphone, Smartwatch oder aus ihrem Social-Media-Account auf einen Service zugreifen oder noch besser proaktiv angesprochen werden, sollen sie ein positives Gefühl dabei haben. Dies gilt mehr und mehr auch im BtB-Bereich.


06.02.2019

Auswahlkriterien von Forrester für ein zukunftsfähiges CMS

Bei der Auswahl von Web Content Management Systemen (WCMS) empfiehlt das Marktforschungsunternehmen Forrester fünf Punkte nicht außer Acht zu lassen. Sie berücksichtigen, dass die digitale Nutzung in Zukunft immer stärker kanalübergreifend stattfinden wird und dass das WCMS generell zukunftsfähig aufgestellt ist, um kommende Anforderungen abzudecken.


05.02.2019

Interview zu Web-CMS-Trends mit Mark Grannan, Forrester

Interview zu Web-CMS-Trends mit Mark Grannan, ForresterDie viel propagierte »Digital Experience« können Web Content Management Systeme nicht alleine meistern. Was noch dazu gehört, welche Bedeutung »Headless CMS« hat und wie Cloud und KI den Bereich beeinflussen, erläutert Mark Grannan, Senior Analyst beim Marktforschungsunternehmen Forrester, unter anderem im Interview mit ECMguide.de.


10.01.2019

CMS: Was 2018 wichtig war und 2019 wichtiger wird

CMS: Was 2018 wichtig war und 2019 wichtiger wirdBei Web Content Management- beziehungsweise Experience Management Systemen hat sich im letzten Jahr technologisch und funktional viel bewegt. Unternehmen benötigen innovative Ansätze und Technologien, um den veränderten Anforderungen gerecht zu werden. In diesem Beitrag erläutert Ilja Zeidler, Senior Marketing Communication Manager von e-Spirit, was Marketer und die IT 2019 seiner Meinung nach beachten sollten, um erfolgreich zu sein.


11.08.2017

WCM-Quadrant von Gartner mit zwei deutschen Anbietern

WCM-Quadrant von Gartner mit zwei deutschen AnbieternIm »Magic-Quadrant for Web Content Management« von Gartner sind unter den insgesamt 16 gelisteten Firmen mit CoreMedia und e-Spirit zwei deutsche Anbieter. Obwohl sich beide nicht im begehrten Quadranten rechts oben befinden, sind sie nicht weit davon entfernt und bieten vor allem gute Technologien.


15.02.2017

Mit diesen Tipps klappts beim Enterprise-Video-Management

Mit diesen Tipps klappts beim Enterprise-Video-ManagementEs gibt nicht nur Enterprise-Content-Management (ECM), sondern neuerdings auch immer mehr Enterprise-Video-Management. Heißt: Videos sind aus der Unternehmenskommunikation nicht mehr wegzudenken. Movingimage erläutert, worauf es dabei zu achten gilt.


07.07.2016

Umfragen zur digitalen Transformation und Customer Experience

Umfragen zur digitalen Transformation und Customer ExperienceDigitale Transformation, Digital Experience und Customer Experience sind Schlagworte, die gerade den Bereich Web Content Management dominieren. Um herauszufinden, was Unternehmen darunter verstehen und wie sie sich damit beschäftigen, haben E-Spirit und Liferay in verschiedenen Umfragen Unternehmen befragt.


06.07.2016

Interview mit Udo Sträßer, E-Spirit: Content monetarisieren

Interview mit Udo Sträßer, E-Spirit: Content monetarisierenAus Marketingsicht muss laut E-Spirit-Vorstand Udo Sträßer die »Customer Experience« entlang der »Customer Journey« optimal gestaltet sein. Das heißt so viel wie: Nicht die technische Digitalisierung, sondern der Kundennutzen steht im Vordergrund. Dies geschieht durch personalisierte und relevante Inhalte, auf die Kunden bei jeder Interaktion mit dem Unternehmen stoßen.


04.07.2016

Vier Praxistipps zur Erstellung des geeigneten Contents

Vier Praxistipps zur Erstellung des geeigneten ContentsDen allermeisten Verantwortlichen ist bewusst, dass der Content über den Erfolg von Online-Aktivitäten entscheidet. Doch ihn passend zu erstellen, ist nicht so leicht. Vier Praxistipps von Arithnea helfen, den richtigen Weg zu finden.



Alle Artikel aus:  2019  2018  2017  2016  2015