18.11.2019 (as)
5 von 5, (1 Bewertung)

Whitepaper von Trovarit zur Bereinigung von Stammdaten

Whitepaper zur Datenmigration von Trovarit (Bild: Trovarit)Whitepaper zur Datenmigration von Trovarit (Bild: Trovarit)Die Qualität der Stammdaten ist für den Erfolg von Digitalisierungsprojekten essenziell. Unternehmen stoßen häufig - beispielsweise vor neuen Projekten im ECM- oder ERP-Bereich - auf die Herausforderung, die Stammdaten zu bereinigen. Meist müssen auch noch Daten aus verschiedenen Quellen vereinheitlicht und in das Datenschema des Zielsystems überführt werden. Wenn die Daten vor der Überführung ins neue System nicht aufbereitet werden, kann sich die Migration zum »Datenqualitäts-Crash« entwickeln.

Gehen dann Mitarbeiter das Thema in der Praxis an, ist die Bewältigung der Aufgabe oft schwieriger als zunächst angenommen. Diese Erfahrung macht auch das IT-Beratungsunternehmen Trovarit immer wieder in Kundenprojekten, weshalb dies nun hierzu das Whitepaper »Datenqualität als Schlüssel zur erfolgreichen Systemeinführung« veröffentlicht hat.

In diesem Whitepaper skizziert Trovarit die fikitve Firma Eisenmeiser, die vor der Einführung eines ERP-Systems die Stammdaten bereinigen möchte. Aufgeführt werden die typischen Schwierigkeiten beispielsweise mit Dubletten aufgrund falscher oder fehlender Werte sowie vertauschter Felder. »Die Firma Eisenmeiser und alle genannten Mitarbeiter sind fiktiv, die Herausforderungen und Probleme, die beschrieben werden, sind uns aber im Rahmenunserer Beratungsprojekte so oder so ähnlich immer wieder begegnet«, schreibt Trovarit.

Die Problematik, die hier am Beispiel erklärt wird, dürfte vielen Unternehmen bekannt sein, die sich schon einmal mit der Qualität ihrer Stamm- oder auch anderer Unternehmensdaten auseinandergesetzt haben. Schon eine umfassende Prüfung der Daten auf Dubletten stellt sich mit »Bordmitteln« häufig als schwierig dar. Daher gibt das Whitepaper Tipps, mit welchen Methoden und Tools die Analyse der Daten effizient bewältigt und wie sinnvolle Maßnahmen zur Bereinigung abgeleitet werden können.

Interessenten können das Whitepaper nach Angaben der Kontaktdaten kostenfrei von der Trovarit-Seite herunterladen.