Newsletter
ECMguide Newsletter
powered by
Optimal Systems GmbH
Vorschau

Unser nächstes Special befasst sich mit dem Thema »Digitale Signatur und Vertragsmanagement«.

Wenn Sie uns Ihren Input dazu geben wollen oder erhöhte Aufmerksamkeit durch Sponsoring erzielen wollen, kontaktieren Sie uns einfach!

Folgen Sie ecmguide.de auch auf unseren Social-Media-Kanälen
Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter
Folgen Sie uns auf LinkedIn Folgen Sie uns auf YouTube

Documents in Business


07.02.2023

Übersicht zu Vertragsmanagementlösungen

Übersicht zu VertragsmanagementlösungenVertragsmanagementlösungen reduzieren den Zeitaufwand, um Verträge zu erstellen, verwalten, archivieren und am Ende zu vernichten. Hier sind einige der Lösungen am Markt aufgeführt, die digitale Vertragsakten darstellen und die Bearbeitung über den Vertragslebenszyklus hinweg unterstützen.


06.02.2023

Schnell und einfach: Aus DMS heraus elektronisch signieren

Schnell und einfach: Aus DMS heraus elektronisch signierenElektronische Signaturprozesse haben ihren Ursprung oft im DMS, da hier in der Regel die zu signierenden Dokumente - etwa Verträge - im Verbund mit einem Workflow liegen. Deswegen ist es geradezu eine logische Schlussfolgerung, DMS und Lösungen für elektronische Signaturen miteinander zu verbinden. Kendox und Axelity gehen diesen Weg und bieten eIDAS- und ZertES-konforme Signaturen an.


03.02.2023

Entlassungen nach Übernahme von Micro Focus durch Opentext

Entlassungen nach Übernahme von Micro Focus durch OpentextTech-Konzerne wie Microsoft, Google und SAP entlassen in diesen Wochen viele Beschäftigte. Im Zuge der gerade abgeschlossenen Übernahme von Micro Focus plant auch Opentext, etwa acht Prozent der Belegschaft abzubauen. Dies entspricht etwa 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, der rund 25.800 Angestellten von Opentext und Micro Focus.


02.02.2023

Fortgeschrittene und qualifizierte elektronische Signatur

Fortgeschrittene und qualifizierte elektronische SignaturElektronische Signaturen sind der elektronische Ersatz handschriftlicher Unterschriften. Für unterschiedliche Sicherheitsanforderungen existieren drei Signatur-Niveaus: Qualifizierte elektronische Signatur, fortgeschrittene elektronische Signatur und einfache elektronische Signatur. Wir erklären hier die Unterschiede.


01.02.2023

eIDAS-Verordnung – das steckt hinter der EU-Vorschrift

eIDAS-Verordnung – das steckt hinter der EU-VorschriftOnline ein Auto zulassen, Verträge elektronisch unterschreiben, digitale Ausweise nutzen – wie dies rechtssicher in der EU möglich ist, regelt die eIDAS-Verordnung. Sie bildet das regulatorische Dach für die Umsetzung sicherer und vertrauenswürdiger elektronischer Geschäftsprozesse in Europa, um hier einen digitalen Binnenmarkt zu schaffen.


31.01.2023

ELO stellt Integrationen für weitere ERP- und CRM-Systeme vor

ELO stellt Integrationen für weitere ERP- und CRM-Systeme vorMit Integrationen seines Enterprise-Content-Managements in ERP- und CRM-Software von Abas, CAS und SAP erleichtert ELO Digital Office die Nutzung für gemeinsame Kunden. Es sollen Medienbrüche und Reibungsverluste vermieden werden.


30.01.2023

Ersetzendes Scannen und TR RESISCAN – Bedeutung und Hintergründe

Ersetzendes Scannen und TR RESISCAN – Bedeutung und HintergründeErsetzendes Scannen und die BSI-Richtlinie TR RESISCAN spielen wesentliche Rollen, wenn Verantwortliche nach dem Scannen Papieroriginale rechtssicher vernichten wollen. Ohne dass die Beweiskraft der digitalen Kopie verlorengeht, kann ersetzendes Scannen nach Bestimmungen der GoBD erfolgen. Öffentliche Verwaltungen beziehen ihre Ausschreibungen oftmals auf aufwändigere Vorgaben in TR RESISCAN, ohne unbedingt mehr Rechtssicherheit zu erzielen.


27.01.2023

Windream zieht unter Dachmarke dataglobal Group

Windream zieht unter Dachmarke dataglobal Groupwindream, eleven cyber security und dataglobal vereinen sich unter der Dachmarke dataglobal Group GmbH, um Synergien zu nutzen. Sich überschneidende DMS-Lösungen von windream und dataglobal soll es aber weiter geben. Insgesamt bleiben bei dieser Aktion mehrere Fragen offen. Update des Artikels vom 23. Januar mit Informationen zur Cloud-Entwicklung


27.01.2023

Fabasoft ergreift verschiedene Klimaschutzmaßnahmen

Fabasoft ergreift verschiedene KlimaschutzmaßnahmenDer Cloud-Dienstleister und Softwarehersteller Fabasoft bemüht sich auf Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse um den Klimaschutz. Das im Bereich Dokumenten-, Prozess- und Aktenmanagement tätige österreichische Unternehmen verpflichtet sich, bis 2030 die CO2-Emissionen um mindestens 42 Prozent zu reduzieren.


26.01.2023

Update und Schulungsmaterial zu »pdfToolbox« von Callas Software

Update und Schulungsmaterial zu »pdfToolbox« von Callas SoftwareDas Update 14.1 von »callas pdfToolbox« beinhaltet unter anderem Verbesserungen bei der Erstellung von Link-Annotationen sowie bei Profilen und Prozessplänen. Darüber hinaus hat Callas Software neues Schulungs- und Trainingsmaterial für die PDF-Lösung entwickelt.


24.01.2023

Mobiler Handscanner von Avision für 149 Euro

Mobiler Handscanner von Avision für 149 EuroWenn kein konventioneller Scanner verfügbar ist und unterwegs schnell Unterlagen oder kleinformatige Plastikkarten professionell digitalisiert werden sollen, geht dies mit dem Handscanner »Avision MetaMobile 10« von Avision. Der kompakte leistenartige Scanner wiegt 370 Gramm und kostet 149 Euro inklusive Software für die Scan-Bearbeitung.


Weitere News »