27.09.2019 (as)
5 von 5, (2 Bewertungen)

ECM Master Zertifikatskurs Ende November in Hamburg

  • Inhalt dieses Artikels
  • Zertifikat mit internationaler Anerkennung
  • Nach den Grundlagen folgt Projektarbeit
  • Zielgruppe, Referent und Kosten

Mit geballtem ECM-Know-How führt Dr. Ulrich Kampffmeyer unterhaltsam durch den Kurs (Bild: Project Consult)Mit geballtem ECM-Know-How führt Dr. Ulrich Kampffmeyer unterhaltsam durch den Kurs (Bild: Project Consult)Im Rahmen des internationalen Zertifizierungsprogramms für das Information Management führt das Beratungsunternehmen PROJECT CONSULT als AIIM Education Partner den AIIM ECM Masterkurs vom 25. bis 28. November in Hamburg durch. AIIM Europe ist der internationale Fachverband für Hersteller, Anbieter und Anwender von Informationstechnologien. Als solcher organisiert er unter anderem Informationsveranstaltungen und gibt Marktstudien heraus. So werden Technologien rund um die Verwaltung von Dokumenten, Inhalten, Records und Geschäftsprozessen transparent gemacht.

Zertifikat mit internationaler Anerkennung

Der »AIIM ECM Master« ist ein international anerkanntes Zertifikat für Information-Management-Profis. Mit den Modulen »Specialist« und »Master« bietet der Kurs die weltweiten »Best Practices für die Verwaltung und Nutzung aller Informationen im Unternehmen«. Er hat einen standardisierten Ansatz, der für Anbieter und Endanwender geeignet ist, und vermittelt an den ersten zwei Tagen Grundlagen zum Umfang und zu den wesentlichen Komponenten von Enterprise Content Management. Hierzu gehört auch das AIIM ECM Modell einschließlich der neueren Entwicklungen durch Mobile, Cloud und Automatisierung.

Nach den Grundlagen folgt Projektarbeit

Die beiden folgenden Tage haben den Schwerpunkt »Projekte durchführen« und das Gelernte anwenden – alles mit Übungen anhand realistischer Beispiele. Hierfür wird eine international anerkannte Methode speziell für Wissens- und Informations-Management-Projekte benutzt. Umfangreiche Unterlagen und Zugang zu den Online-Ressourcen der AIIM ergänzen den Kurs. Den Qualifikationsnachweis, das »AIIM ECM Master Certificate«, erhält man durch das Bestehen des Online-Computertests. Die Kurssprache ist deutsch, die Teilnehmerunterlagen und der Test sind in Englisch.

Zielgruppe, Referent und Kosten

Der Kurs kostet 2415 Euro plus Mehrwertsteuer und richtet sich an Mitarbeiter aus den Bereichen Records Management, Dokumentenmanagement, elektronische Archivierung und Enterprise Content Management. Er eignet sich für ECM- und DMS-Implementierungsteam-Mitglieder und Mitarbeiter von zukünftigen Anwendern von ECM-Lösungen, ECM-Lösungsanbietern und -Dienstleistern und internen Beratern. Referent ist Dr. Ulrich Kampffmeyer, Geschäftsführer von Project Consult, der ein langjähriger profunder Kenner der ECM-Szene ist und als Mentor der Branche in Europa gilt.