14.05.2020 (as)
4.7 von 5, (3 Bewertungen)

Hyland erweitert Lösungen für ECM und Kundenkommunikation

  • Inhalt dieses Artikels
  • Bessere Integration innerhalb des eigenen Portfolios
  • Erweiterungen der Kundenkommunikationslösung

App, um Rechnungen automatisiert zu verarbeiten (Bild: Hyland)App, um Rechnungen automatisiert zu verarbeiten (Bild: Hyland)Nach einem Update im Januar stellt der Anbieter von Content Services Hyland mit »OnBase Foundation Enhancement Pack 3 (EP3)« ein neues Erweiterungspaket für die ECM-Lösung »OnBase« vor. Es enthält Lösungsangebote für die Kreditorenbuchhaltung beispielsweise die Möglichkeit für Anwender der Cloud-Lösung für das Finanzmanagement »Infor CloudSuite Financials«, Buchungen mit und ohne Bestellbezug an die ERP-Lösung »Infor« zu schicken. Durch Integrationen von Technologien der Capture-Lösung »Brainware« von Hyland wird die automatisierte Datenerfassung unterstützt. Erweiterungen der Hyland Abrechnungsmöglichkeiten für die Rechnungswesen-Software »Workday ermöglichen es Anwendern zudem, Gutschriften direkt in Workday zu buchen.

Bei den Compliance-Funktionen gibt es innerhalb von Onbase die Option, eine dauerhafte Aufbewahrung von Dokumenten zu definieren sowie Reporting-Funktionen zur Verwaltung von Richtlinien und Verfahren.

Bessere Integration innerhalb des eigenen Portfolios

Ab sofort sind auch zusätzliche Integrationen für die Hyland-Produktsuite verfügbar. Dazu gehören das Produkt für Customer Communications Management (CCM) »Content Composer« und die Möglichkeit, datengesteuerte Anwendungen zu entwickeln, die Zugang zu Inhalten der ECM-Lösung »Perceptive« von Hyland bieten. Außerdem liefert EP3 erweiterte Workflow-Aktionen zwischen Onbase und der cloud-basierten Collaboration-Lösung »ShareBase«, die die Zugriffsrechte und das Reporting verbessern.

Zur einfacheren Bedienung gibt es eine App, mit der Nutzer noch schneller auf Dokumente zugreifen und diese anzeigen können sowie eine moderne Benutzeroberfläche zur effizienten Visualisierung und Steuerung von Geschäftsprozessen.

Erweiterungen der Kundenkommunikationslösung

Abgesehen von EP3 für Onbase bietet Hyland mit »Content Composer Foundation EP1« auch ein Erweiterungspaket für die bereits erwähnte CCM-Lösung, die unter anderem eine bessere Benutzeroberfläche besitzt, um Kundenkommunikationen anzuzeigen, zu sortieren, zu durchsuchen und zu löschen. Über neue REST-APIs soll es einfacher möglich sein, Branchensysteme zu integrieren und mit dem Content Composer die Kundenkommunikation abzuwickeln. Zudem besteht die Möglichkeit, in Content Composer erstellte Kommunikationen direkt in OnBase zu archivieren.



Special
»ECMguide.de-News«
powered by:
xSuite