31.07.2019 (as)
4.5 von 5, (2 Bewertungen)

Lexmark mit sechs Druckern und MFPs für Mittelstand

  • Inhalt dieses Artikels
  • Sicherheitsfunktionen wie in der Enterprise-Klasse
  • Verfügbarkeit und weitere Geräte
Die neuen Mittelstandsgeräte sind kleiner und leichter als Vorgängermodelle (Bild: Lexmark)Die neuen Mittelstandsgeräte sind kleiner und leichter als Vorgängermodelle (Bild: Lexmark)

Für den Mittelstand bietet der Anbieter von Druck- und Imaging-Lösungen Lexmark ab sofort sechs neue Laser-Geräte der »Go Line Serie«. Dazu zählen zwei Farbdrucker in den Modellen »C3224dw« und »C3326dw« für 320,90 Euro und 270,90 Euro, drei Farb-Multifunktionsdrucker (MFPs) in den Modellen »MC3224dwe«, »MC3224adwe« und »MC3326adwe« zwischen 416,60 Euro und 556,60 Euro sowie ein neuer Schwarz-Weiß-MFP im Modell »MB2236adwe« für 376,60 Euro.

Die vorgestellten Farbgeräte sind bis zu 30 Prozent kleiner und leichter als die Lexmark-Vorgänger, womit sie sich für Arbeitsumgebungen mit wenig Platz eignen. Der MC3326adwe wiegt beispielsweise 19,5 Kilogramm und misst 30,7 cm x 41,1 cm x 39,4 cm. Standardmäßige WLAN-Fähigkeit ermöglicht erweiterte Konnektivität und Support für mobile Nutzer. Außerdem beinhalten die Geräte 1 GHz-Multicore-Prozessoren und bis zu 512 MB Speicher.

Sicherheitsfunktionen wie in der Enterprise-Klasse

Laut Lexmark nutzen die Geräte das gesamte Spektrum an Sicherheitsstandards, womit sich Mittelstandskunden auf dasselbe Niveau an Sicherheitsfunktionen verlassen können, das auch Geräte der Enterprise-Klasse bieten. Hierzu zählen Schutzfunktionen für den Gerätezugriff, Dokumente und Netzwerkschnittstellen.

Eine einteilige Tonerkartusche kombiniert Druckkomponenten mit Unison-Toner. Vorteil davon ist, dass die Kartusche leicht herausnehmbar ist und im Rahmen des »Lexmark Cartridge Collection Programms« recycelt werden kann. Die Farbgeräte drucken bis zu 24 Seiten pro Minute, das Schwarz-Weiß-Gerät kommt auf bis zu 34 Seiten pro Minute. Die Multifunktionsdrucker sind zudem mit einem 2,8 Zoll großen Touchscreen ausgestattet.

Verfügbarkeit und weitere Geräte

Die Geräte der Lexmark Go Line sind ab sofort über das Lexmark Global Partner Network und direkt über Vertriebspartner weltweit erhältlich.

Darüber hinaus kündigt Lexmark zwei Farbgeräte für das Enterprise-Segment an. Der Farbdrucker »CS331dw« und das Multifunktionsgerät »CX331adwe« helfen mit einer Farbdruckausgabe von 24 Seiten pro Minute dabei, die Produktivität kleiner Arbeitsgruppen zu steigern. Leistungsstarke Ersatztonerkassetten sowie Konnektivität via WLAN, USB und Gigabit-Ethernet tragen ebenfalls dazu bei.