Newsletter
ECMguide Newsletter
powered by
Open Text Software GmbH
Sie finden uns auch hier

Google+

Vorschau

Unser nächstes Special befasst sich mit dem Thema »Sharepoint effizient nutzen«.

Wenn Sie uns Ihren Input dazu geben wollen oder erhöhte Aufmerksamkeit durch Sponsoring erzielen wollen, kontaktieren Sie uns einfach!

Documents in Business



30.07.2015

Bitkom-Leitfaden: »10 Merksätze für elektronische Rechnungen«

Bitkom-Leitfaden: »10 Merksätze für elektronische Rechnungen«Der IT-Branchenverband Bitkom hat den Leitfaden »10 Merksätze für elektronische Rechnungen« aktualisiert. Darf man eine eingescannte Papierrechnung einfach wegwerfen? Und wie lange muss ich die Rechnung eigentlich speichern? Auf diese und weitere Fragen gibt der neue Leitfaden eine Antwort.


29.07.2015

SER: »Doxis4 winCube« ist für Windows 10 gerüstet

SER: »Doxis4 winCube« ist für Windows 10 gerüstetHeute ist es soweit: Das neue Betriebssystem »Windows 10« wird offiziell vorgestellt. In diesem Zusammenhang betont der Spezialist für Enterprise-Content-Management-Komplettlösungen SER, dass der Doxis4-Windows-Client »winCube« der »Doxis4«-ECM-Suite bereits zum offiziellen Windows-10-Release verfügbar ist.


28.07.2015

Docuware bleibt im ersten Halbjahr 2015 auf dem Gaspedal

Docuware bleibt im ersten Halbjahr 2015 auf dem GaspedalNachdem das Jahr 2014 mit einem 30prozentigen Umsatzwachstum bereits sehr erfreulich für die Docuware-Gruppe lief, wird das Wachstum mit +30 Prozent im ersten Halbjahr 2015 erneut fortgesetzt. Docuware freut sich über anziehendes Cloud-Geschäft.


27.07.2015

Drucker-Hersteller müssen Urheberrechtsabgabe zahlen

Drucker-Hersteller müssen Urheberrechtsabgabe zahlenDie Regelung betrifft rückwirkend die Jahre von 2001 bis 2007. Wie Bitkom mitteilt, werden Abgaben in Höhe von vier bis 14 Euro pro Gerät gezahlt. In der Summe überweisen die Hersteller und Importeure von Druckern bis zu 200 Millionen Euro an die Verwertungsgesellschaften VG WORT und VG Bild-Kunst.


26.07.2015

Canon-Studie: Urlaub bedingt zu viele gedruckte Reiseunterlagen

Canon-Studie: Urlaub bedingt zu viele gedruckte ReiseunterlagenAktuell zu den Sommerferien zeigt eine neue Canon-Studie, dass erstaunliche 93 Prozent der europäischen Urlauber ihre Reiseunterlagen immer noch ausdrucken – und das obwohl 92 Prozent der Urlauber beilspielsweise ihre Ferienreisen im Internet recherchieren. Dabei gäbe es mittlerweile digitale Alternativen.


24.07.2015

Opentext und Itac Software mit Industrie-4.0-Lösung

Opentext und Itac Software mit Industrie-4.0-LösungSoftware von OpenText analysiert Daten aus der Fertigung, die eine Lösung von iTAC Software zur Verfügung stellt. Das Unternehmen Itac Software ist System- und Lösungsanbieter eines Supply-Chain-übergreifenden Manufacturing Execution System (MES) und betreibt seine Cloud-basierte »iTAC.MES.Suite« für produzierende Firmen rund um den Globus.


23.07.2015

IT & Business: Messe Stuttgart will nur noch ein Label

IT & Business: Messe Stuttgart will nur noch ein LabelIn diesem Jahr löst sich die Messe Stuttgart davon, mit DMS Expo, CRM-expo und IT & Business drei kleine Einzelmessen parallel zu führen. Vom 29. September bis 1. Oktober veranstaltet sie nun mit der IT & Business eine Messe, die nach wie vor das gleiche Themenspektrum wie in den vergangenen Jahren beinhalten soll. Messechef Ulrich Kromer von Baerle erwartet hierzu 350 bis 400 Aussteller.


»Intrexx Business Adapter für dg hyparchive« verknüpft Archive

Durch den »Intrexx Business Adapter für dg hyparchive« von United Planet können Daten jetzt auch in den Intrexx-Portalen – und damit in Workflows und an die Anforderungen des Unternehmens angepassten Anwendungen – genutzt werden. Mit der Prozess-Engine von Intrexx lassen sich Dokumente durch das Unternehmen steuern.

Spigraph Deutschland: Bernd Dietrich neuer Key Account Manager

Nachdem die Spigraph Group ihre Geschäftszweige in drei Business-Units neu gegliedert und die gesamte Organisation neu aufgestellt hat, erweitert das Unternehmen mit Bernd Dietrich sein Expertenteam rund um Dokumentenerfassung und ECM.

ECM-Lösung »Rewoo Scope X« mit integrierter Videotelefonie

Rewoo Technologies legte bei der Entwicklung der neuen Version 10 der ECM-Lösung »Rewoo Scope« den Fokus auf multimediale Inhalte und in die Verbesserung der Zusammenarbeit. Eines der neuen Hauptfeatures ist eine integrierte Videotelefonie.

Zehn Tipps für den entspannten Urlaub mit Ihrem Smartphone

Sommer, Sonne, Smartphone. Ob als kleiner Helfer für den mobilen Check-in am Flughafen, die Suche nach dem Hotel, dem schnellen Unterschreiben wichtiger Unternehmensdokumente oder für das Selfie vor dem Sonnenuntergang – das mobile Gerät ist auch auf Reisen immer dabei.

Weitere News »

Elektronische Akte/E-Akte 29.05.2015 Überblick: Was den Reiz elektronischer Akten ausmacht

Überblick: Was den Reiz elektronischer Akten ausmacht Elektronische Akten zählen zu den Top-Themen im ECM-Bereich. Sie bieten ein hohes Nutzungspotenzial und sind oft die Einstiegsprojekte, um ECM-Systeme einzuführen. Das E-Government-Gesetz sowie Trends wie mobile Zugriffsmöglichkeiten und Collaboration befeuern das Thema ebenfalls.

Posteingangslösungen 13.04.2015 Überblick zu elektronischen Posteingangslösungen

Überblick zu elektronischen Posteingangslösungen Ein Geschäftsbrief, der beim Eintreffen an das adressierte Unternehmen bereits digitalisiert wird, lässt sich schneller und effizienter bearbeiten als in Papierform. Hierfür benötigen Unternehmen zentrale elektronische Posteingangslösungen, die als Komponenten eines ECM-Systems zu verstehen sind. Trotz einem hohen technischen Entwicklungsstand, kommt es immer wieder zu trivialen Problemen.