21.09.2015 (as)
4.5 von 5, (2 Bewertungen)

Business-App von Docuware archiviert vom Smartphone aus

  • Inhalt dieses Artikels
  • Mit Docuware Hub gehen Dokumente vom Smartphone ins Archiv
  • Docuware Hub funktioniert mit Cloud- und Standalone-ECM-System

Docuware Hub ermöglicht die Dokumentenarchivierung von Smartphones und Tablets (Bild: ECMguide.de)Business-Apps, die das Dokumentenmanagement und das berufliche Leben der Nutzer erleichtern, stehen hoch im Kurs. Der deutsche Enterprise-Content- und Dokumenten-Management-Anbieter DocuWare zielt mit seiner App »DocuWare Hub« auf dieses Segment ab. Mit der mobilen Anwendungssoftware können Anwender aus anderen Apps heraus Dokumente archivieren und am Smartphone weiterbearbeiten. »Im heutigen Arbeitsleben schafft Mobilität einen echten Mehrwert; Mitarbeiter sind mit unseren Business-Apps jederzeit und an jedem Ort perfekt informiert und auskunftsbereit. Wir unterstützen diesen Trend schon seit Jahren«, erläutert Jürgen Biffar, Geschäftsführer Docuware.

Mit Docuware Hub gehen Dokumente vom Smartphone ins Archiv

Wer beispielsweise eine Rechnung per E-Mail erhält, kann diese aufgrund von Docuware Hub sofort aus seiner Mail-App heraus in einem Docuware-Archiv oder -Briefkorb speichern. Ist ein Archiv als Speicherziel gewählt, lässt sich auch eine Indexierung vornehmen, um das Dokument später schnell wiederzufinden. Eingangsrechnungen können direkt nach der Ablage in einen Rechnungs-Workflow fließen; eine schnelle Prüfung und Freigabe sind somit möglich. Für alle Schritte ist ein Smartphone oder Tablet ausreichend.

Um Docuware Hub mit dem Dokumentenmanagement-System zu verbinden, stellt der Docuware-Client im Hauptmenü einen QR-Code mit den persönlichen Daten des Anwenders bereit. Nach dem Scannen des Codes mit dem Smartphone erkennt das Gerät alle Verbindungsparameter automatisch.

Docuware Hub funktioniert mit Cloud- und Standalone-ECM-System

Die neue Business-App lässt sich mit »DocuWare Cloud« oder der On-Premise-Lösung einsetzen. Voraussetzung für den Einsatz der App sind Smartphones der neueren Generationen mit mindestens iOS 8.0, Android 4.0 oder Windows 8.1.

Docuware Hub steht im »iTunes Store«, im »PlayStore« und als Beta-Version im »Windows Store« zum Download bereit.