20.03.2019 (pma)
4.5 von 5, (2 Bewertungen)

Docusign nun in ECM-Plattform von Docstar integriert

  • Inhalt dieses Artikels
  • Genehmigungsprozesse beschleunigen
  • Bessere Workflows und mehr Benutzerfreundlichkeit für Docstar ECM

Integration der elektronischen Signatur von Docusign in die ECM-Plattform von DocstarDie Integration der elektronischen Signatur von Docusign ermöglicht es nun auch Nutzern der ECM-Plattform von Docstar, Vereinbarungen ohne Wechsel der Tools schnell und sicher zu unterzeichnen.Die neueste Version von »DocStar ECM« unterstützt Unternehmen bei der digitalen Transformation und bietet dazu Möglichkeiten für die elektronische Signatur. Erreicht wird dies durch die Integration mit »DocuSign Signature«. Das Angebot ist Teil der »System of Agreement«-Plattform des Unternehmens. Sie soll dazu dienen, durchgängige Prozesse für die schnelle und sichere Unterzeichnung von Verträgen und Vereinbarungen einzurichten.

»DocStar« ist eine browserbasierte Plattform für Enterprise Content Management und Prozessautomatisierung. Sie lässt sich über die Cloud oder On-Premise nutzen. Unternehmen können damit die Verwaltung ihrer Lieferkette sowie Bereiche wie Finanzen und Personal effizienter gestalten. Außerdem lassen sich elektronische Formulare erstellen, nutzen und die darüber erfassten Daten in andere Systeme überführen. Dazu stellt Docstar auch sein Prozesswissen zur Verfügung. Docstar ist ein Angebot des ERP-Anbieters Epicor.

Anzeige

Genehmigungsprozesse beschleunigen

»Gemeinsam mit Epicor als einem der führenden Anbieter im Bereich Enterprise Software schaffen wir für Unternehmen mehr Möglichkeiten für effiziente Geschäftsprozesse«, erklärt Mark Register, SVP Business Development and Channels, bei DocuSign. Die Integration erlaube es gemeinsamen Kunden mithilfe von Tools, die sie gewohnt sind und mit denen sie täglich arbeiten, Vereinbarungen schneller abzuschließen.

Tom Franceski, Vice President und General Manager von Docstar, ergänzt: »Die Prozessautomatisierung ist das Herzstück der digitalen Transformation. Mit unserem jüngsten Release verfügen Unternehmen über neue Funktionen zur Digitalisierung und Transformation geschäftskritischer Aktivitäten, gleichzeitig erhalten sie Unterstützung für ihre generellen Ziele hinsichtlich höherer Produktivität und mehr Kosteneffizienz. So ermöglichen wir unseren Anwendern eine wesentlich bessere Kontrolle über ihre Geschäftsprozesse.«

Bessere Workflows und mehr Benutzerfreundlichkeit für Docstar ECM

Dank der Integration von Docusign Signature in Docstar ECM lassen sich digitale Signaturen sowie anderer Daten in Dokumenten wie Verträgen, Vereinbarungen und Bestellungen schneller erfassen. Dokumente können mittels Genehmigungs-Workflows in Docstar automatisch mit Docusign zur Unterschrift eingereicht werden. Nachdem alle erforderlichen Personen unterzeichnet haben, wird das signierte Dokument je nach Anforderung weiterverarbeitet.

Aktualisiert wurden in Docstar ECM zudem Workflows und Benutzerfreundlichkeit. Auch die Navigation wurde vereinfacht und die Anzahl der Prozessschritte reduziert. Darüber hinaus sind Funktionen hinzugekommen, die durch einfachere Verwaltung von Workflows und die flexible Zuordnung von Aufgaben für eine verbesserte Zusammenarbeit sorgen sollen.

Bereits bisher bot Docstar zahlreiche Möglichkeiten zur Erfassung  und dem Wiederauffinden von Dokumenten, zur Versionskontrolle sowie zur Begrenzung von Zugriffsrechten. Aber auch automatisierte Workflows sowie Regeln für das Aufbewahren von Dokumenten ließen sich damit umsetzen.