Startseite>News>Kofax heißt jetzt Tungsten Automation
Published On: 18. Januar 2024Von

Kofax heißt jetzt Tungsten Automation

Eigentlich ist Kofax ein sehr renommierter Marken- und Unternehmensname. Doch nun hat der Hersteller entschieden, sich Tungsten Automation zu nennen und damit quasi so wie das 2022 erworbene Unternehmen Tungsten Corporation.

Kofax heißt jetzt Tungsten Automation

01-17-24-tungsten

Tungsten Automation lautet der neue Firmenname von Kofax (Bild: Tungsten Automation)

40 Jahre als Kofax ist genug

In 40 Jahren hat sich Kofax zu einer sehr bekannten IT-und Unternehmens-Marke im Bereich Dokumentenerfassung entwickelt. Nun hat sich das Unternehmen entschieden, die Firmierung zu ändern. Es sah die Notwendigkeit einen Namen zu wählen, der besser zur gegenwärtigen Identität, der aktuellen Leistungsstärke und zukünftigen Ambitionen passt. Tungsten Automation soll dieser Name sein.

Daten und Fakten zum Unternehmen

Tungsten Automation bietet Lösungen, mit denen Anwendende datenintensive Arbeitsabläufe in geschäftskritischen Prozessen automatisieren können. Hierzu zählen unter anderem Produkte für Capturing, Intelligent Document Processing (IDP), Robotic Process Automation (RPA), E-Invoicing, Workflow-Automatisierung und Analytics. Der Anbieter verfügt über etwa 2.200 Beschäftigte in 32 Ländern und versorgt damit rund 25.000 Kunden.

In den kommenden Monaten soll ein schrittweiser Übergang zur neuen Marke über verschiedene Kanäle erfolgen, darunter die Webseite, Kommunikations- und Marketingmaterialien sowie digitale Plattformen.

Kauf von Tungsten Corporation 2022

Der erste Namensbestandteil geht auf die Akquisition von Tungsten Corporation zurück, die 2022 erfolgte. Tungsten Corporation entwickelte ein globales B2B-Netzwerk für elektronische Rechnungsstellung, das Prozesse von der Rechnungsstellung bis zur Zahlungsabwicklung abdeckt. Die SaaS-Plattform umfasst das Onboarding von Lieferanten, den Austausch von Bestellungen, die Rechnungsbearbeitung, die elektronische Rechnungsstellung, die Einhaltung von Vorschriften und die Zahlungsabwicklung.

Weitere Artikel

About the Author: Annette Stadler

Annette Stadler ist IT-Journalistin und leitet das Online-Portal ECMGUIDE.
Nach oben