04.03.2014 (eh)
4 von 5, (1 Bewertung)

Opentext Innovation Tour tagt in zwei Wochen in München

»Innovation Tour 2014 München« (Bild: Opentext)
»Innovation Tour 2014 München« (Bild: Opentext)
Noch nicht registriert für die »Innovation Tour« von OpenText in Unterschleißheim bei München? Dann Beeilung, in zwei Wochen ist es soweit. Mit mehr als 50 Vorträgen und Workshops rund um ECM und EIM wartet auf die Besucher am 18. und 19. März 2014 ein informatives Programm. Nach der Übernahme des US-Marktführers für Cloud-basierte B2B Integration- und Managed-Services, GXS, will das Softwarehaus unter anderem seine »OpenText Agenda 2020« vorstellen.

EIM-Projekt »Red Oxygen« ist ein Thema

Aber auch die neue EIM-Projekt »Red Oxygen« hat der Softwarekonzern letzten Herbst eine umfassende Initiative für die Integration und Interoperabilität aller Opentext-Produktbereiche gestartet. Durch das optimierte Zusammenspiel von Informationen, Menschen und Prozessen können Unternehmen ihre strukturierten und unstrukturierten Daten effizienter und sicherer über den gesamten Lebenszyklus managen und über unterschiedlichste Kanäle gewinnbringend einsetzen.

Die Münchner »Innovation Tour« ist eine Station einer Welttour in 16 Städten. Früher hieß die Veranstaltung »Content Days«. Letztes Jahr wurden sie in »EIM Days« umbenannt.

.