05.05.2020 (as)
5 von 5, (3 Bewertungen)

Rechnungen aus Online-Portalen wandern automatisch in Amagno

Digitaler Rechnungsworkflow mit Amagno (Bild: Amagno)Digitaler Rechnungsworkflow mit Amagno (Bild: Amagno)Gerade in Zeiten von Corona und dem Arbeiten im Home Office wird deutlich: Um eine durchgängige Digitalisierung in Unternehmen zu erreichen, reicht es nicht, eine digitale Ablage von Dokumenten zu schaffen und ortsunabhängig auf E-Mails zuzugreifen. Vielmehr müssen auch Prozesse wie die Rechnungsverarbeitung komplett digitalisiert werden.

Zur Vereinfachung dieses Prozesses, kooperiert ECM-Anbieter AMAGNO mit dem Unternehmen invoicefetcher, das die Abholung digitaler Rechnungen automatisiert. Ergebnis der Zusammenarbeit ist eine Schnittstelle, die Invoicefetcher innerhalb von nur 24 Stunden entwickeln konnte. Sie bewirkt, dass eingehende Rechnungen aus Online-Portalen nun direkt in das ECM-System »AMAGNO« wandern und nicht mehr manuell hier hin befördert werden müssen.

»Wir möchten, dass sich die Mitarbeiter auf ihre Aufgaben und Fähigkeiten konzentrieren. Invoicefetcher ist ein hervorragendes Beispiel, zeitaufwendige Arbeit zu automatisieren und wir freuen uns, dass wir mit dem jungen engagierten Team einen tollen Partner gefunden haben«, erläutert Jens Büscher, CEO von Amagno. Gerade in der jetzigen Situation der Coronakrise benötigen Unternehmen hochautomatisierte Prozesse mit geringster Personalabhängigkeit.