Starterkit Acquia Lightning beschleunigt Drupal-8-Entwicklungen

Von dem Softwarehaus Acquia, einem Spezialisten für das Open-Source-CMS »Drupal«, kommt mit »Acquia Lightning« eine kostenlose Open-Source-Distribution von »Drupal 8«. Sie soll Projekte beschleunigen, die redaktionelle Tätigkeit von Mitarbeitern in den Fachabteilungen vereinfachen und es auch technisch nicht versierten Anwendern ermöglichen, Inhalte zu verwalten und aufzubereiten. Lightning wird von dem Softwarehaus als »das perfekte Starterkit für Drupal 8« positioniert, da es alle wesentlichen Funktionen für die unternehmensweite Bereitstellung von Digital-Experiences enthält.

Benutzerdefinierter Workflow von »Acquia Lightning« (Bild: Acquia)

22388-Acquia-moderation-states-lightning-workflows

Benutzerdefinierter Workflow von »Acquia Lightning« (Bild: Acquia)

Die zahlreichen neuen Geräte und Kanäle verbunden mit höheren Erwartungen der mobilen Nutzer bringen neue Herausforderungen für die Entwickler und Gestalter von Digital-Experiences mit sich. Drupal 8 enthält viele Funktionalitäten für das Management von Digital-Experiences. Das neue Tool von Acquia soll nun einen schnellen Einstieg in Drupal 8 ermöglichen, und die Entwicklungszeiten um Wochen oder gar Monate verkürzen.

»Lightning« mit neuem Drag-and-Drop-Layout

Acquia stellt für Lightning vier wesentliche Komponenten für Marketing- und Redaktionsteams heraus:
Drag-and-Drop-Layout: ermöglicht die Erstellung flexibler, interaktiver Layouts, mit denen jedermann Websites und einzelne Webseiten ohne die Unterstützung professioneller Entwickler erstellen kann.
Medien-Management: bietet Werkzeuge, um Social-Media-Content und andere digitale Inhalte zu erstellen, hochzuladen, einzubetten und zu verwalten.
Content-Workflow: enthält Werkzeuge zur Konfiguration von Content-Workflows, zur Beschleunigung von Freigabeprozessen sowie für die Einhaltung redaktioneller Qualität und die Steuerung und Überwachung von Publishing-Prozessen.
Experience-Preview: Dies soll eine umfassende Prüfung der zu veröffentlichenden Inhalte, der Kampagnen und von Cross-Channel Experiences ermöglichen.

»Lightning« die am häufigsten installierte Drupal-8-Distribution

Für Agenturen und Unternehmen, die mit Drupal 8 arbeiten, offeriert Acquia diverse Lightning-Best-Practices für den Start neuer digitaler Initiativen. Erstellt und gepflegt werden die Lightning-Module, die die Kernfunktionalität von Drupal erweitern, von Mitgliedern der Drupal-Community. Nach Angaben von Drupal sei Lightning bereits die am häufigsten installierte Drupal-8-Distribution.

Acquia Lightning ist ab sofort auf der Hosting-Plattform »Acquia Cloud Free« verfügbar, auf der Entwickler ihre Drupal-8-Projekte unmittelbar starten können.

.

About the Author: Engelbert Hörmannsdorfer