02.05.2014 (eh) Drucken
(4 von 5, 6 Bewertungen)

Dell schätzt Archivierungslösung von Dataglobal

Der Unified-Archiving-Backbone der Dataglobal-Lösung (Bild: Dataglobal)
Der Unified-Archiving-Backbone der Dataglobal-Lösung (Bild: Dataglobal)
Software aus Deutschland wird zunehmend weltweit geschätzt. Denn ab sofort ist die Archivsoftware des Heilbronner Softwarehauses dataglobal im Bundle mit Dell-Servern, Storage und Dienstleistungen als Information-Governance-Lösung aus einer Hand weltweit bei Dell verfügbar. Die Produkte seien intensiv aufeinander abgestimmt und im Preis-Leistungs-Verhältnis optimiert worden. Der Kunde hat mit Dell einen einzigen Ansprechpartner für das gesamte Lösungspaket.

Angeboten wird die Archivierung von E-Mails, File-Server, Microsoft Sharepoint und ERP-Belegen und -Daten auf der integrierten Plattform »dg hyparchive«. Mit dem Unified-Archiving-Konzept nutzen die Kunden die vielen Vorteile einer einzigen, zentralen Infrastruktur zur Archivierung, wobei sie kostenintensive und leistungsschwache Insellösungen ablösen können.

Unified-Archiving-Konzept kommt an bei Dell

Mit der gemeinsamen Lösung von Dell und Dataglobal können Kunden übergreifend die Archivierung relevanter Informationen aus allen Quellen im Unternehmen sicherstellen, Aufbewahrungsfristen verlässlich managen, Dubletten eliminieren und insgesamt die wachsenden Compliance-Anforderungen im Information-Governance erfüllen.

»Das Unified-Archiving-Konzept der Archivierungssoftware von Dataglobal hat uns überzeugt. Es bietet unseren Kunden einen modularen Einstieg in eine unternehmensweite Archivierung auf einer zentralen Plattform«, sagt Uwe Wiest, Director Dell Storage Solutions Deutschland bei Dell in Frankfurt am Main. »Die Synergieeffekte aus der gemeinsamen Archivierung von E-Mails, Dateien, Sharepoint-Objekten oder ERP-Daten sind enorm. Die übergreifenden Suche eröffnet viele Möglichkeiten und schafft Transparenz.«

»Viele unserer Kunden nutzen schon jetzt Dell-Lösungen gemeinsam mit unseren Produkten und sind sehr zufrieden«, erklärt Dataglobal-CEO Wolfgang Munz. »Die Kunden von Dell profitieren davon, dass Dell alle Bestandteile der Lösung – Hardware, Software und Dienstleistung – aus einer Hand anbietet. Mit Dell als starkem Partner erreichen wir eine noch bessere Marktstellung und Verbreitung.«

.
Special
»ECMguide.de-News«
powered by:
Kodak alaris
Inotec