15.05.2014 (eh) Drucken
(4 von 5, 4 Bewertungen)

»ECM World« kämpft gegen etliche ECM-Events

  • Inhalt dieses Artikels
  • »d.forum« tagt ebenfalls vom 3. bis 4. Juni 2014
  • ECM-Event »lobonet« am 4. Juni 2014 in Puchheim/München

Homepage zur »ECM World 2014« (Bild: ECM World)
Homepage zur »ECM World 2014« (Bild: ECM World)
Die erste Juni-Woche scheint überdurchschnittlich beliebt für ECM-Events zu sein. So findet bekanntermaßen erstmals die Kongressmesse »ECM World« am 3. und 4. Juni in Düsseldorf statt. Die Veranstaltung scheint einzuschlagen. Der Stuttgarter EMC-Spezialist ELO Digital Office will beispielsweise die Veranstaltung nutzen, um ihr Major-Release »ECM Suite 9« erstmals öffentlich vorzustellen. amagno kündigt ein kleineres Release, »amagno 4.6«, an.

Auch die begleitende Fachausstellung der Kongressmesse kommt gut an. Der Veranstalter meldete immerhin bereits 80 Aussteller. Als Sponsoren fanden sich neben ELO unter anderem noch bekannte ECM-Größen wie Docuware, IBM, OpenText, windream und Optimal Systems ein. Partner der ECM World ist der Hightech-Branchenverband Bitkom.

»d.forum« tagt ebenfalls vom 3. bis 4. Juni 2014

Doch es gibt – zeitliche – Konkurrenz zur ECM World. So findet der ECM-Fachkongress »d.forum« vom ECM-Softwarehaus d.velop ebenfalls vom 3. bis 4. Juni statt, allerdings in Kassel. Das Veranstaltungsmotto »be smart« soll das Konzept für nachhaltige und benutzerfreundliche ECM-Lösungen beschreiben.

Die Veranstaltung wird bereits seit den 90er Jahren durchgeführt und hat sich damit wie kein anderer ECM-Fachkongress im deutschsprachigen Markt etabliert. Geboten werden dieses Jahr etwa vier Dutzend Workshops, Schulungen, Podiumsreferate sowie Branchentreffs. Dvelop verspricht, dass im Mittelpunkt der Veranstaltlungen Lösungen stehen, die sich durch einen besonders schlanken Ansatz kennzeichnen.

Ergänzt werden die ECM-fachlichen Inhalte des Kongresses durch Vorträge und Diskussionen prominenter Gastredner. Dazu gehört beispielsweise der Kreativberater und Bestsellerautor Bernhard Wolff und der Journalist und Schriftsteller Günter Wallraff. In der begleitenden Ausstellung präsentieren zahlreiche Sponsoren ihre Produkte und Integrationen mit den Dvelop-Lösungen. Als Platinum-Sponsoren unterstützen das »d.forum 14« die Dicom Spigraph Group sowie Konica Minolta Business Solutions Deutschland.

ECM-Event »lobonet« am 4. Juni 2014 in Puchheim/München

Auch im Süden von Deutschland ist ein ECM-Event angesagt: »lobonet« ist die Hausveranstaltung des »lobodms«-DMS-Spezialisten DM Dokumenten Management, die am 4. Juni in Puchheim im Westen von München stattfindet. Das Veranstaltungsthema lautet »Information im Fokus«. Besuchern soll die Welt des Dokumenten- und Enterprise-Information-Management (EIM) aus der Sicht der Anwender mit dem gesamten Lobodms-Produktportfolio gezeigt werden.

Geboten wird außerdem eine Plattform zum Netzwerken und zum Austausch von Neuigkeiten und Trends. Teilnehmer sollen Anwender- und Referenz-Lösungen im Integrationsforum sowie Tipps und Tricks rund um Lobodms erleben. Auf dem Programm stehen unter anderem folgende Highlights: »Schriftgutverwaltung – gestern – heute – morgen« von Prof. Dr. Manfred Mayer, Messe München, »Dokumentenerfassung im Wandel der Zeit« von Marcel Gallei, Wüstenrot Datenservice, und »Einführung des Dokumentenmanagementsystems lobodms mit Datev-Schnittstelle« von Udo Königsberger, HLB Dr. Stückmann und Partner. Das Lobodms-Team rund um Geschäftsführer Harald Klingelhöller berichtet über »Dokumentenmanagement in der Cloud, Mobility und Dropbox«.

.
Special
»ECMguide.de-News«
powered by:
Kodak alaris
Inotec