Special
»Microsoft-365-Integration und Collaboration«
powered by:
ELO
Ceyoniq Technology
powered by
Optimal Systems GmbH

Sharepoint


28.11.2022 Anzeige/Advertorial

Mitarbeitendenkommunikation auf der Höhe der Zeit

Mitarbeitendenkommunikation auf der Höhe der ZeitMit der Mitarbeitenden-App »d.velop community connect« können Unternehmen und Organisationen alle Mitarbeitenden über einen Kanal erreichen und Informationen ortsunabhängig und digital zur Verfügung stellen. Kollaborative Prozesse werden erleichtert und professionell etabliert.


02.11.2022

Was ECM-Tools bei Collaboration-Themen leisten

Was ECM-Tools bei Collaboration-Themen leistenEnterprise-Content-Management-Tools bieten mehr und mehr Möglichkeiten, die Zusammenarbeit innerhalb und außerhalb des Unternehmens digital zu gestalten und Inhalte auszutauschen. Darüber hinaus ergänzen sie andere verbreitete Collaboration-Tools wie Microsoft Teams, um Defizite bei der Dokumentenverwaltung und Compliance-Themen auszugleichen und Funktionen zu erweitern.


31.10.2022

Übersicht zu ECM-Tools für die »Microsoft 365«-Welt

Übersicht zu ECM-Tools für die »Microsoft 365«-WeltWährend der Corona-Krise hat sich »Microsoft Teams« als Videoconferencing- und Collaboration-Tool in vielen Unternehmen stärker etabliert, unter anderem da es in den »Microsoft 365 Business«-Paketen bereits mitenthalten ist. Wie für die gesamte M365-Plattform empfehlen sich zusätzliche ECM-Tools, die Revisionssicherheit und transaktionale Prozesse ermöglichen.


28.10.2022 Anzeige/Advertorial

EIM-System nscale und MS Office im perfekten Zusammenspiel

EIM-System nscale und MS Office im perfekten ZusammenspielDie Verwaltung von Dokumenten und der damit verbundene Informationsfluss in Unternehmen werden spürbar vereinfacht, wenn eine moderne Lösung für das Enterprise Information Management (EIM) zum Einsatz kommt. Um die Vorteile für alle Unternehmensbereiche noch zusätzlich zu steigern, müssen Anwendungen wie etwa Microsoft Office 365, die viele Beschäftigte nutzen, nahtlos integriert werden. Das Ergebnis: Collaboration at it´s best.


27.10.2022

Übersicht zu Collaboration Tools

Übersicht zu Collaboration ToolsLösungen für die ortsunabhängige und unternehmensübergreifende Zusammenarbeit sind nicht erst seit Ausbruch der Corona-Pandemie gefragt. Alternativ zu »SharePoint« haben wir hier Tools aufgelistet, die sich im professionellen Umfeld für das gemeinsame Bearbeiten von Dokumenten und Geschäftsprozessen eignen. Neu in diesem Update sind eine Lösung von Google und Aktualisierungen zu ELO und Fabasoft.


26.10.2022

Kollaboration in der Cloud braucht zusätzlichen Schutz

Kollaboration in der Cloud braucht zusätzlichen SchutzUnternehmen schätzen grundsätzlich die Schutzmechanismen von Microsoft Office 365, sehen aber auch immer öfter den Bedarf für ergänzende Lösungen in den Bereichen, in denen Microsoft sie in die Verantwortung nimmt. Das zeigen die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage.


25.08.2022

Microsoft verteidigt Datenschutz bei Microsoft 365

Microsoft verteidigt Datenschutz bei Microsoft 365DSGVO und die »Schrems«-Urteile des EuGH haben Microsoft und anderen US-Konzernen das Leben schwer gemacht. Trotz zahlreicher Bemühungen um Compliance musste Microsoft für Microsoft 365 und Microsoft Teams besonders viel Kritik einstecken. Jetzt hat der Konzern eine umfangreiche Stellungnahme vorgelegt.


13.09.2021

Veränderte Sicht von Gartner auf Content Collaboration

Veränderte Sicht von Gartner auf Content CollaborationWegen geringer funktionaler Unterschiede veröffentlicht das Marktforschungsunternehmen Gartner in diesem Jahr keinen »Magic Quadrant« zu Tools für die digitale Zusammenarbeit, sondern eine Marktbetrachtung als Entscheidungshilfe. Laut Gartner ist der Markt für Content-Collaboration-Funktionen und -Dienste schnell gereift und hat sich in den letzten drei Jahren erheblich gewandelt.


25.05.2021

Wie »SharePoint« benötigt »Teams« ein Ökosystem

Wie »SharePoint« benötigt »Teams« ein ÖkosystemAnalog zur Unterstützung von »SharePoint« lässt sich auch bei »Microsoft Teams« ein großer Bedarf für Angebote von Drittanbietern beobachten. Deren Produkte ermöglichen transaktionale Prozesse über verschiedene Anwendungen hinweg und federn Schwächen in der Funktionstiefe und bei der Erfüllung von Compliance-Anforderungen ab.


28.01.2021

Sharepoint Workflows 2010: Anwender bestürzt über Support-Ende

Sharepoint Workflows 2010: Anwender bestürzt über Support-EndeDas Support-Ende für SharePoint Server 2010 am 13. April 2021 macht den im Microsoft Business User Forum (mbuf) organisierten Firmen Sorgen. Sie fordern eine Lifecycle-Verlängerung bis 2026. Allerdings gibt es durchaus Alternativen und wurde in manchen Firmen womöglich einiges versäumt.


12.01.2021

Übersicht zu ECM- und DMS-Lösungen für Sharepoint und Office 365

Übersicht zu ECM- und DMS-Lösungen für Sharepoint und Office 365Um Lücken im Bereich Dokumentenmanagement und Enterprise Content Management (ECM) zu füllen, gibt es für Sharepoint ein Angebot an Drittlösungen. Sie decken Themen wie Archivierung, Revisionssicherheit, Suche und Workflow ab. Folgende Übersicht, die regelmäßig aktualisiert und erweitert wird, enthält entsprechende Lösungen mit den wichtigsten Features.


15.06.2020

Moderne Unternehmen benötigen umfassende Collaboration

Moderne Unternehmen benötigen umfassende CollaborationNicht nur in Krisenzeiten spielt Collaboration für die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen eine große Rolle. Dabei ist neben dem Teilen und reinen Bearbeiten von Dokumenten auch wichtig, dass Nachvollziehbarkeit gewährleistet ist und  Aspekte hinsichtlich Sicherheit, Datenschutz, Organisation und Change Management berücksichtigt werden. ECM-Funktionalität ist deshalb gefragt.


09.06.2020 Anzeige/Advertorial

Zusammenarbeit auf allen Ebenen

Advertorial: Zusammenarbeit auf allen EbenenGute Zusammenarbeit ist elementar für unternehmerischen Erfolg. Mitarbeiter, Dienstleister und Kunden müssen jederzeit schnell und effizient miteinander kommunizieren können. Die neue »ELO ECM Suite 20« von ELO Digital Office bietet genau hierfür die notwendigen Module und Werkzeuge: Mit den Collaboration Tools der ECM-Suite und dem neuen »ELO Teamroom« sind Unternehmen beim Thema virtuelle Teamarbeit bestens aufgestellt.


08.06.2020

Interview mit ECM-Experten Bernhard Zöller zu Collaboration

Interview mit ECM-Experten Bernhard Zöller zu CollaborationBernhard Zöller, Geschäftsführer von Zöller & Partner warnt vor der Vorstellung, Collaboration-Lösungen seien grundsätzlich moderner und decken alles ab, was DMS- und ECM-Lösungen bieten. Im Interview berichtet der ECM-Experte zudem, über welche Collaboration-Funktionen DMS- und ECM-Produkte selbst bereits verfügen und was in puncto Sicherheitsanforderungen bei Collaboration-Systemen zu beachten ist.


05.06.2020 Anzeige/Advertorial

Wie Teamarbeit Bürogrenzen überschreitet

Advertorial: Wie Teamarbeit Bürogrenzen überschreitetDie Corona-Krise zwingt zurzeit viele Unternehmen, ihre Mitarbeiter ins Home-Office zu schicken. Denn trotz »Social Distancing« müssen die Geschäftsprozesse so weit wie möglich aufrechterhalten werden. Dokumentenmanagement-Lösungen (DMS-Lösungen) helfen dabei.


Interview mit Dr. Ulrich Kampffmeyer zu Collaboration

In Zeiten der Covid-19-Krise haben sich nach der Beobachtung von Dr. Ulrich Kampffmeyer, Geschäftsführer des ECM-Beratungsunternehmens Project Consult, viele Unternehmen kopfüber in das Thema Collaboration gestürzt. Im Interview mit ECMguide berichtet er, welche Fehler in entsprechenden Projekten zu vermeiden sind. Außerdem gibt der ECM-Experte Tipps zu den verfügbaren Lösungsvarianten im Collaboration-Umfeld.


Interview über Sharepoint mit Prof. Dr. Arno Hitzges

Im Interview mit ECMguide.de nimmt Prof. Dr. Arno Hitzges der Hochschule der Medien Stuttgart, zu den DMS- und ECM-Fähigkeiten von »SharePoint« Stellung und erläutert Trends und Neuerungen der aktuellen Versionen. Aufgrund einer von ihm kürzlich veröffentlichten Anwenderstudie kann der Sharepoint-Experte auch zum Nutzerverhalten bestens Auskunft geben.


Angriffe auf kürzlich gepatchte SharePoint-Schwachstelle

Die Sicherheitslücke hat die Kennung CVE-2019-0604. Microsoft stuft sie als kritisch ein und hat bereits Patches zur Verfügung gestellt. Anwender sollten die schnellstmöglich einspielen, da Hacker begonnen haben, die Lücke auszunutzen.



Alle Artikel aus:  2023  2022  2021  2020  2019