Special
»CeBIT«
powered by:
Neopost
InoTec
powered by
Open Text Software GmbH

CeBIT


26.01.2015

Konica Minolta erstmals wieder mit eigenem Stand

Konica Minolta erstmals wieder mit eigenem StandDie CeBIT hat sich vor allem in den Bereichen Enterprise-Content-Management (ECM) und Input/Output-Solutions deutlich fokussierter aufgestellt. Die Halle 3 gilt nun als reinrassige ECM-Halle. Hier tritt Konica Minolta nun mit einem 260 qm großen Stand auf.


16.01.2015

Francotyp-Postalia demonstriert digitale Poststelle

Francotyp-Postalia demonstriert digitale PoststelleAm Francotyp-Postalia-Stand können sich die Besucher durch alle Möglichkeiten der Briefkommunikation bewegen: von Posteingang bis Postausgang, von analog bis digital. Im Bereich Softwarelösungen geht es unter anderem um Langzeitarchivierung und Verschlüsselung.


19.03.2014

Zufriedener Rückblick aus ECM-Sicht

Zufriedener Rückblick aus ECM-SichtMit dem Verlauf der CeBIT 2014 waren die Aussteller der ECM-Branche überwiegend zufrieden. Potenzial für Verbesserungen gibt es aber trotzdem. Impressionen der ECM-Szene auf der CeBIT sind in unserer ECM-Galerie zu finden.


19.03.2014

ElectronicPartner vertraut auf ELO-ECM-Software

ElectronicPartner aus Düsseldorf setzt ab sofort auf Enterprise-Content-Management (ECM) aus dem Hause ELO Digital Office. Der dazu gehörige Lizenzvertrag wurde auf der diesjährigen CeBIT am ELO-Stand geschlossen.


17.03.2014

Einziger ägyptischer Aussteller am Inotec-Stand

Der einzige ägyptische Aussteller auf der CeBIT 2014 war CTC am Stand des deutschen Herstellers für Hochleistungsscanner InoTec. Im Mittleren Osten und Afrika bietet CTC rund um Scantechnologien Banken- und Unternehmenslösungen im Postverarbeitungs- und Digitalisierungsumfeld.


14.03.2014

Was folgt aus Dicom-Spigraph-Kombi?

Die CeBIT 2014 ist die erste große Bühne auf der sich die neue Dicom Spigraph Group nach der Übernahme von Dicom durch Spigraph präsentiert. Teilweise wird der neu entstandene Quasi-Monopolist im VAD-Bereich für Scanning und Capturing dabei kritisch beäugt.


12.03.2014

Event-Software unterstützt beim Lead-Management

Eine neue Event-Software hilft CeBIT-Ausstellern beim Lead-Management – direkt am Stand, auf dem Messegelände oder bei Gesprächen rund um die Messe.


De-Mail bei GMX und web.de sogar kostenlos

Bislang war der De-Mail-Service kostenpflichtig, doch ab sofort integrieren die E-Mail-Dienstleister web.de und GMX eine De-Mail-Flatrate in ihr Angebot. Nach eigenen Angaben habe man bislang mehr als 500.000 Privatnutzer für die De-Mail begeistern können.

Signotec fokussiert auf mobiles Unterschreiben

Im Mittelpunkt von Signotec auf der CeBIT 2014 steht die neue browserbasierende Lösung »signoSign/mobile 2«. Sie wurde speziell für den Einsatz auf mobilen Geräten beliebiger Hersteller entwickelt.

Optimal Systems zeigt Major-Release »enaio«

Beim ECM-Softwarehaus Optimal Systems steht ein Major-Release ihrer ECM-Suite »OS|ECM« an. Und da die Änderungen bedeutend sind, hat man sich auch zu einem neuen Produktnamen entschlossen: »enaio«. Auf der CeBIT gibt es die erste öffentliche Preview zu sehen.

Dvelop bringt Client-Generation »d.3 smart one«

»Die Besonderheit des neuen Clients ‚d.3 smart one’ besteht darin, dass er über eine eigene Intelligenz verfügt und mitdenkt«, beschreibt Dvelop-Vorstand Mario Dönnebrink die Kernidee. Auf der CeBIT zeigen auch mehr als ein Dutzend Dvelop-Partner ihre Lösungen.


Alle Artikel aus:  2014  2013  2012  2011  2010