Sebastian Evers scheidet bei d.velop aus

Von |29. Dezember 2023|Kategorien: News|Schlagwörter: , , |

Zum Jahresende trennt sich d.velop überraschend von seinem Vorstand Sebastian Evers. Dieser bildete gemeinsam mit Rainer Hehmann eine Doppelspitze. Grund des Ausscheidens: Differenzen über die zukünftige Ausrichtung.

d.velop kooperiert mit deutschem KI-Spezialisten natif.ai

Von |4. August 2023|Kategorien: News|Schlagwörter: , , , |

Lösungen von natif.ai sollen in die d.velop platform integriert werden und eine breitere Kundenbasis in regulierten Branchen wie Behörden, Versicherungen und das Gesundheitswesen erreichen. Wie andere ECM-Unternehmen plant d.velop, weitere KI-Partnerschaften einzugehen.

d.velop adressiert Branchen mit Divisionen

Von |24. Juli 2023|Kategorien: News|Schlagwörter: , |

Der Anbieter von Software für Dokumenten- und Geschäftsprozesse d.velop verschmilzt die Tochterunternehmen d.velop digital solutions GmbH, d.velop solutions for documents GmbH und d.velop public sector GmbH innerhalb der AG. Zudem wird die Branchenausrichtung forciert.

Umsatz von d.velop steigt auf über 100 Millionen Euro

Von |15. März 2023|Kategorien: News|Schlagwörter: , , , , |

Mit starker Unterstützung aus dem SaaS-Geschäft konnte die d.velop AG 2022 den Umsatz um 17,6 Prozent auf 101,1 Millionen Euro steigern. Die Zahl der Kunden wuchs um 750 auf 13.350 Unternehmen. Künftig will d.velop wohl auch wieder die Privatkunden ins Visier nehmen.

Dr. Stephan Held erweitert den Vorstand von d.velop

Von |12. Januar 2023|Kategorien: News|Schlagwörter: , , , , , |

Die kommissarischen CEOs vom deutschen Softwarehersteller d.velop Sebastian Evers und Rainer Hehmann haben sich in den letzten acht Monaten bewährt und wurden nun vom Aufsichtsrat bestätigt. Das Vorstands-Team verstärkt seit Jahresbeginn Dr. Stephan Held als Chief Financial Officer.

d.velop übernimmt Mehrheit am Mobile-App-Spezialisten opwoco

Von |22. Dezember 2022|Kategorien: News|Schlagwörter: , , , |

Mit der Übernahme von 74,9 Prozent der Anteile der Mobile-App-Schmiede opwoco erweitert d.velop ihre Kompetenzen im Bereich mobiler Content Services Apps. Die Digitalisierung dokumentenbezogener Geschäftsprozesse lässt sich dann auch vom Smartphone aus optimal gestalten.

Mitarbeitendenkommunikation auf der Höhe der Zeit

Von |23. November 2022|Kategorien: Collaboration|Schlagwörter: |

Mit der Mitarbeitenden-App »d.velop community connect« können Unternehmen und Organisationen alle Mitarbeitenden über einen Kanal erreichen und Informationen ortsunabhängig und digital zur Verfügung stellen. Kollaborative Prozesse werden erleichtert und professionell etabliert.

Österreichische COUNT IT expandiert nach Deutschland

Von |20. Juli 2022|Kategorien: News|Schlagwörter: , , , , , , |

COUNT IT letterscan nennt sich das aus dem Zusammenschluss von Count IT Group und dem in München beheimateten ECM- und Scan-Dienstleister letterscan hervorgegangene neue Unternehmen. Wie zuvor bleibt der Marktschwerpunkt im Bereich Dokumentenmanagement in der Cloud und im Immobiliensegment.

Interview mit dem neuen Führungsduo von d.velop

Von |11. Juli 2022|Kategorien: ECM/Content Services|Schlagwörter: |

Seit Anfang Mai haben Sebastian Evers und Rainer Hehmann gemeinsam die Aufgaben des CEOs bei d.velop und damit die Nachfolge des langjährigen Vorgängers Mario Dönnebrink übernommen. Im Doppel-Interview verrieten die beiden unter anderem, wie Ihre Arbeit in den ersten Wochen verlief, dementierten Gerüchte einer Übernahme und erläuterten die eingeschlagene Cloud-Strategie.

Nach oben