xSuite Group übernimmt tangro

Von |21. Mai 2024|Kategorien: News|Schlagwörter: , , , , |

Sowohl die xSuite Group als auch tangro bieten Lösungen für die Digitalisierung von Dokumentenprozessen in SAP und S/4HANA. Die Übernahme ermöglicht xSuite eine erweitertes Angebot im Order-to-Cash-Bereich und bei Purchase-to-Pay-Prozessen.

xSuite Business Solutions bieten mehr für SAP S/4HANA

Von |6. Februar 2024|Kategorien: News|Schlagwörter: , , , , |

Version 5.2.11 der »xSuite Business Solutions« unterstützt Material- und Transport-Management von SAP S/4HANA. Außerdem erweitert sie die Reporting-API für Microsoft Power BI sowie KI-Funktionen für die Rechnungsbearbeitung.

xSuite liefert Rechnungsworkflow für »SAP BTP«

Von |21. Juli 2023|Kategorien: News|Schlagwörter: , , , |

Als einer der ersten Hersteller bietet die xSuite Group einen Workflow zur digitalen Verarbeitung von Eingangsrechnungen für die Multi-Tenant-Public-Cloud-Variante von S/4HANA. Zudem eignet sich »xSuite Invoice Premium« für jedes SAP S/4HANA-Betriebsmodell – also Public Cloud, Private Cloud und On-Premises.

xSuite steigert Umsatz 2022 auf über 43 Millionen Euro

Von |12. April 2023|Kategorien: News|Schlagwörter: , , , , |

Im Vergleich zum Vorjahr hat der Softwarehersteller für Anwendungen dokumentenbasierter Prozesse xSuite Group seinen Umsatz um mehr als 3 Millionen Euro erhöht. Auch On-Premises-Kunden sollen die Lösung künftig nur noch als Abonnement beziehen. Euro erhöht.

xSuite vollendet Fiori-Integration und stellt auf Mietmodell um

Von |8. Februar 2023|Kategorien: News|Schlagwörter: , , , , , |

Der Softwarehersteller für Anwendungen dokumentenbasierter Prozesse xSuite Group strafft sein Portfolio und vereinfacht die Benennung der Produkte. Zudem werden alle xSuite-Lösungen ab sofort als Mietmodell angeboten. Funktional schließt die neue Version 5.2.9 der »xSuite Business Solutions« unter anderem die Lücken, die es bei der Ausführung aus Fiori heraus gab.

xSuite mit Modul für Wareneingangsbuchung beim P2P-Prozess

Von |19. Juli 2022|Kategorien: News|Schlagwörter: , , , , |

In Version 5.2.8 ihrer SAP-integrierten und -zertifizierten ECM-Lösung »xSuite Business Solutions Cube« für den On-Premises-Betrieb fügt xSuite Group mit »xSuite Delivery Notes Cube« eine neue Komponente für die automatisierte Wareneingangsbuchung in SAP hinzu. Außerdem baut der Softwarehersteller in Release 5.2.8 seine Fiori-Strategie und die Usability aus.

Xsuite Group 2021 mit gleichem Umsatzniveau wie 2020

Von |7. März 2022|Kategorien: News|Schlagwörter: , , , , , , , |

Nach 40,6 Millionen Euro 2020 verzeichnet die international agierende Ahrensburger xSuite Group im Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz von 40 Millionen Euro. Der ECM-Hersteller konnte trotz gedämpfter Investitionsbereitschaft die Zahl der Kundenprojekte um 6 Prozent steigern.

Version 5.2.7 von »xSuite Business Solutions Cube« verfügbar

Von |10. Januar 2022|Kategorien: News|Schlagwörter: , , , , , |

Zusätzliche Funktionen für Künstliche Intelligenz, S/4HANA und Fiori liefert das neue Release 5.2.7 der SAP-integrierten Workflowsuite »xSuite Business Solutions Cube« von xSuite. Damit erleichtert sich beispielsweise die Abwicklung von Aufträgen und Rechnungen im Zusammenhang mit der digitalen Dokument- und Belegablage.

Koalitionsvertrag: Reaktionen zu Digitalisierungspunkten

Von |26. November 2021|Kategorien: News|Schlagwörter: , , , , , , |

Gleich zu Beginn des Koalitionsvertrags der neuen Ampelregierung erhält das Digitalisierungsthema starkes Gewicht. Dies stößt beispielsweise bei den Verbänden Bitkom und VeR sowie bei Herstellern wie xSuite Group und ownCloud auf große Zustimmung und regt zu verschiedenen Kommentaren an.

2020 erzielte Xsuite Group 40,6 Millionen Euro Umsatz

Von |8. Juni 2021|Kategorien: News|Schlagwörter: , , , , , |

Die xSuite Group konnte ihren Jahresumsatz im vergangenen Geschäftsjahr um 11 Prozent auf 40,6 Millionen Euro und das bereinigte operative Ergebnis um 62 Prozent steigern. Der deutsche Hersteller profitiert vor allem vom Home-Office-Trend, von Zuwächsen in den USA und Projekten im öffentlichen Sektor hierzulande.

Nach oben